Senioren - gemeinsam mittendrin

Das neue Projekt der Caritas Singen-Hegau nimmt Menschen mit Behinderung rund um den Ruhestand und im weiteren Seniorenalter in den Blick. So soll eine inklusive Begegnungsstätte zentral in der Singener Innenstadt entstehen, die dieser Zielgruppe gemeinsam mit Senioren ohne Behinderung einen selbstbestimmten Ruhestand ermöglicht.
Geplant sind verschiedene Freizeitangebote zu Kultur, Bildung und Sport, die durch die Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Institutionen vor Ort vielfältig gestaltet werden können. So werden alle, je nach Ihren Möglichkeiten und Interessen daran teilhaben. Ein täglicher Mittagstisch rundet das Angebot ab.
Mit diesem inklusiven Treffpunkt muss niemand mehr alleine zu Hause bleiben. Ob allein, oder in der Gruppe, mit oder ohne Behinderung, hier findet sich sicher ein Angebot für ein nettes Gespräch, ein wenig Bewegung oder andere Anregungen.
So werden die Menschen vor Ort gemeinsam zu Akteuren ihrer Tages – und Freizeitgestaltung.

Auf unserer TaskCard finden Sie alle aktuellen Infos zum Projekt: https://cvsh.link/gemeinsammittendrin oder einfach auf die Ansicht klicken:

Das Projekt wird gefördert von der Aktion Mensch.

Kontakt

Birgit Schinkel
Projektleitung

Erzbergerstr. 25
78224 Singen

E-Mail:

schinkel(at)caritas-singen-hegau.de

Mobil

  0176 - 10 55 58 59