Stellenangebote

Stellenangebote

Bereits seit Mitte des letzten Jahrhunderts machen wir uns in Singen und in der Region stark für die Würde und Selbstbestimmung eines Jeden. Und wir erleben jeden Tag aufs Neue, wie wertvoll und sinnstiftend unsere Arbeit ist. Das macht die Caritas Singen-Hegau nicht nur zu einer der führenden Sozialorganisationen der Region. Es macht sie auch zu einem attraktiven, sicheren Arbeitgeber – mit einer Vielzahl an Berufsbildern und zahlreichen Weiterbildungsmöglichkeiten. 

Wir freuen uns über Gleichgesinnte, die verantwortungsbewusst sind und Interesse an der Arbeit in bewährten Teams mit viel Gestaltungsspielraum haben. Interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sind bei uns selbstverständlich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung, gerne per Mail.

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenausschreibungen:

Die Beratungsangebote im Fachbereich Soziale Dienste sind vielfältig und wenden sich an Menschen in unterschiedlichen Überforderungs- und Notsituationen. Unser Team aus Sozialberater*innen handelt in unterschiedlichen Bereichen mit vielfältigen Kompetenzen und Erfahrungen. Es gibt nicht nur Rat, sondern auch Halt bis sich eine Situation verändert hat.

Sozialarbeiter*in / Sozialpädagoge*in (m/w/d)

START

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

   

BEFRISTUNG

Aufgrund von Landesmitteln bis zum 31.12.2024 befristet

 

 

UMFANG     
50 %

ORT     
Singen 

 

Wir bieten:

  • einen Arbeitsplatz in einem sinnstiftenden Tätigkeitsbereich
  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit 
  • einen innovativen und traditionsreichen Verband mit vielfältigen Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Jahressonder-zahlung, zusätzlich zum Gehalt gezahlten Leistungsentgelt von 2% sowie SuE-Zulage i.H.v. 180 € bei Vollzeitbeschäftigung mit der Möglichkeit, diese bei Bedarf in zwei zusätzliche Umwandlungstage umzuwandeln
  • 30 Tage Urlaub plus zwei Regenerationstage bei einer 5-Tage-Woche
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge mit der KZVK Köln, die wir für Sie einrichten und an der Sie sich nur mit einem kleinen Eigenanteil beteiligen
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, Hansefit und Kinästhetik-Kursen
  • vielfältige Mitarbeitenden-Rabatte durch das Corporate Benefits-Programm
  • regelmäßige Teamevents wie unser jährliches großes Sommerfest
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Interesse an sozial- und ausländerrechtlichen Fragestellungen sowie an Netzwerkarbeit und Kontaktpflege im Sozialraum
  • Empathie im Umgang mit Menschen aus anderen Kulturen
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und mobil
  • Fremdsprachenkenntnisse sind wünschenswert

 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Datum der Veröffentlichung: 26.02.2024, Stichwort 2024.02_10
Caritasverband Singen-Hegau e. V., Erzbergerstraße 25, 78224 Singen

Die Beratungsangebote im Fachbereich Soziale Dienste sind vielfältig und wenden sich an Menschen in unterschiedlichen Überforderungs- und Notsituationen. Unser Team aus Sozialberater*innen handelt in unterschiedlichen Bereichen mit vielfältigen Kompetenzen und Erfahrungen. Es gibt nicht nur Rat, sondern auch Halt bis sich eine Situation verändert hat.

Sozialarbeiter*in / Sozialpädagoge*in (m/w/d)

START

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

   

BEFRISTUNG

Aufgrund der Elternzeit der Stelleninhaberin    
bis zum 09.09.2024 befristet

 

UMFANG     
90 %  

ORT         
Singen 

 

Wir bieten:

  • einen Arbeitsplatz in einem sinnstiftenden Tätigkeitsbereich
  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit 
  • einen innovativen und traditionsreichen Verband mit vielfältigen Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Jahressonder-zahlung, zusätzlich zum Gehalt gezahlten Leistungsentgelt von 2% sowie SuE-Zulage i.H.v. 180 € bei Vollzeitbeschäftigung mit der Möglichkeit, diese bei Bedarf in zwei zusätzliche Umwandlungstage umzuwandeln
  • 30 Tage Urlaub plus zwei Regenerationstage bei einer 5-Tage-Woche
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge mit der KZVK Köln, die wir für Sie einrichten und an der Sie sich nur mit einem kleinen Eigenanteil beteiligen
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, Hansefit und Kinästhetik-Kursen
  • vielfältige Mitarbeitenden-Rabatte durch das Corporate Benefits-Programm
  • regelmäßige Teamevents wie unser jährliches großes Sommerfest
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Interesse an sozial- und ausländerrechtlichen Fragestellungen sowie an Netzwerkarbeit und Kontaktpflege im Sozialraum
  • Empathie im Umgang mit Menschen aus anderen Kulturen
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und mobil
  • Fremdsprachenkenntnisse sind wünschenswert

 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Datum der Veröffentlichung: 26.02.2024, Stichwort 2024.02_09
Caritasverband Singen-Hegau e. V., Erzbergerstraße 25, 78224 Singen

Die Beratungsangebote im Fachbereich Soziale Dienste sind vielfältig und wenden sich an Menschen in unterschiedlichen Überforderungs- und Notsituationen. Unser Team aus Sozialberater*innen handelt in unterschiedlichen Bereichen mit vielfältigen Kompetenzen und Erfahrungen. Es gibt nicht nur Rat, sondern auch Halt bis sich eine Situation verändert hat.

Sozialarbeiter*in / Sozialpädagoge*in (m/w/d)

START
01.05.2024     

UMFANG   
50 %

ORT
Singen 

 

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Dienstvertrag in einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsbereich
  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit 
  • einen innovativen und traditionsreichen Verband mit vielfältigen Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Jahressonder-zahlung, zusätzlich zum Gehalt gezahlten Leistungsentgelt von 2% sowie SuE-Zulage i.H.v. 180 € bei Vollzeitbeschäftigung mit der Möglichkeit, diese bei Bedarf in zwei zusätzliche Umwandlungstage umzuwandeln
  • 30 Tage Urlaub plus zwei Regenerationstage bei einer 5-Tage-Woche
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge mit der KZVK Köln, die wir für Sie einrichten und an der Sie sich nur mit einem kleinen Eigenanteil beteiligen
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, Hansefit und Kinästhetik-Kursen
  • vielfältige Mitarbeitenden-Rabatte durch das Corporate Benefits-Programm
  • regelmäßige Teamevents wie unser jährliches großes Sommerfest
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Interesse an sozial- und ausländerrechtlichen Fragestellungen sowie an Netzwerkarbeit und Kontaktpflege im Sozialraum
  • Empathie im Umgang mit Menschen aus anderen Kulturen
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und mobil
  • Fremdsprachenkenntnisse sind wünschenswert

 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Datum der Veröffentlichung: 26.02.2024, Stichwort 2024.02_08
Caritasverband Singen-Hegau e. V., Erzbergerstraße 25, 78224 Singen

Reinigungskraft (m/w/d)

START
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt      

UMFANG   
30 %

ORT
Haus Laurentius + Haus Katharina in Singen 

 

Als Reinigungskraft sind Sie für die Reinigung der Sanitär-, Küchen- sowie Wohn- und Essbereiche der Wohngruppen im Haus Laurentius sowie im Haus Katharina zuständig. Weiterhin sind Sie monatlich für die Reinigung der Zimmer der Bewohner*innen zuständig und vertreten im Urlaubsfall die Reinigungskraft im Haus Katharina.

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Dienstvertrag in einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsbereich
  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit 
  • einen innovativen und traditionsreichen Verband mit vielfältigen Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld und Kinderzulage
  • bei einer 5-Tage-Woche 30 Tage Urlaub sowie einen zusätzlichen Arbeitszeit-verkürzungstag
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge mit der KZVK Köln, die wir für Sie einrichten und an der Sie sich nur mit einem kleinen Eigenanteil beteiligen
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, Hansefit und Kinästhetik-Kursen
  • vielfältige Mitarbeitenden-Rabatte durch das Corporate Benefits-Programm
  • regelmäßige Teamevents wie unser jährliches großes Sommerfest
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • Erfahrungen in der Reinigung
  • Im besten Fall erste Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Freude und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und mobil

 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Datum der Veröffentlichung: 26.02.2024, Stichwort 2024.02_07
Caritasverband Singen-Hegau e. V., Erzbergerstraße 25, 78224 Singen

Sozialpädagoge*in / Sozialarbeiter*in (m/w/d)

START
ab 01.05.2024 

UMFANG
50 %

ORT
Beratungsangebote in Singen - Jugendmigrationsdienst

 

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Dienstvertrag in einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsbereich
  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit 
  • einen innovativen und traditionsreichen Verband mit vielfältigen Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Jahressonderzahlung, zusätzlich zum Gehalt gezahlten Leistungsentgelt von 2% sowie SuE-Zulage i.H.v. 180 € bei Vollzeitbeschäftigung mit der Möglichkeit,diese bei Bedarf in zwei zusätzliche Umwandlungstage umzuwandeln
  • 30 Tage Urlaub plus zwei Regenerationstage bei einer 5-Tage-Woche
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge mit der KZVK Köln, die wir für Sie einrichten und an der Sie sich nur mit einem kleinen Eigenanteil beteiligen
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, Hansefit und Kinästhetik-Kursen
  • vielfältige Mitarbeitenden-Rabatte durch das Corporate Benefits-Programm
  • regelmäßige Teamevents wie unser jährliches großes Sommerfest
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Interesse an sozial- und ausländerrechtlichen Fragestellungen sowie an Netzwerkarbeit und Kontaktpflege im Sozialraum
  • Empathie im Umgang mit Menschen aus anderen Kulturen
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und mobil
  • Fremdsprachenkenntnisse sind wünschenswert

 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Datum der Veröffentlichung: 22.02.2024, Stichwort 2024.02_05
Caritasverband Singen-Hegau e. V., Erzbergerstraße 25, 78224 Singen

Sozialpädagoge*in / Sozialarbeiter*in (m/w/d)

START
ab 01.05.2024 

UMFANG
50 %

ORT
Beratungsangebote in Singen - Migrationsfachdienst

 

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Dienstvertrag in einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsbereich
  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit 
  • einen innovativen und traditionsreichen Verband mit vielfältigen Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Jahressonderzahlung, zusätzlich zum Gehalt gezahlten Leistungsentgelt von 2% sowie SuE-Zulage i.H.v. 180 € bei Vollzeitbeschäftigung mit der Möglichkeit, diese bei Bedarf in zwei zusätzliche Umwandlungstage umzuwandeln
  • 30 Tage Urlaub plus zwei Regenerationstage bei einer 5-Tage-Woche
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge mit der KZVK Köln, die wir für Sie einrichten und an der Sie sich nur mit einem kleinen Eigenanteil beteiligen
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, Hansefit und Kinästhetik-Kursen
  • vielfältige Mitarbeitenden-Rabatte durch das Corporate Benefits-Programm
  • regelmäßige Teamevents wie unser jährliches großes Sommerfest
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Interesse an sozial- und ausländerrechtlichen Fragestellungen sowie an Netzwerkarbeit und Kontaktpflege im Sozialraum
  • Empathie im Umgang mit Menschen aus anderen Kulturen
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und mobil
  • Fremdsprachenkenntnisse sind wünschenswert

 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Datum der Veröffentlichung: 22.02.2024, Stichwort 2024.02_06
Caritasverband Singen-Hegau e. V., Erzbergerstraße 25, 78224 Singen

Die Kita und Krippe St. Lucia in der Singener Nordstadt bietet 70 Kindern in altersgemischten Gruppen von 0 bis 6 Jahren eine familiäre Entwicklungsumgebung. Die Kinder haben die Möglichkeit, in großzügigen Räumlichkeiten die Welt in Bildungsbereichen und Lernwerkstätten zu entdecken – dafür wurden wir gleich mehrmals als „Haus der kleinen Forscher“ zertifiziert. Zudem bieten wir Kindern mit erhöhtem Förderbedarf ein Umfeld, in dem sie sich entwickeln können (Rollstuhlgerecht). Eine Familienberatung vor Ort steht Eltern bei Bedarf beratend zur Seite.

Für unsere Kita & Krippe St. Lucia in Singen suchen wir eine:

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

START
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

UMFANG
100 %

ORT
Kita & Krippe St. Lucia Singen

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Dienstvertrag in einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsbereich
  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit 
  • einen innovativen und traditionsreichen Verband mit vielfältigen Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Jahressonderzahlung, zusätzlich zum Gehalt gezahlten Leistungsentgelt von 2% sowie SuE-Zulage i.H.v. 130 € bei Vollzeitbeschäftigung mit der Möglichkeit, diese bei Bedarf in zwei zusätzliche Umwandlungstage umzuwandeln
  • 30 Tage Urlaub plus zwei Regenerationstage bei einer 5-Tage-Woche
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge mit der KZVK Köln, die wir für Sie einrichten und an der Sie sich nur mit einem kleinen Eigenanteil beteiligen
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, Hansefit und Kinästhetik-Kursen
  • vielfältige Mitarbeitenden-Rabatte durch das Corporate Benefits-Programm
  • regelmäßige Teamevents wie unser jährliches großes Sommerfest
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung zur Fachkraft im pädagogischen Bereich (gemäß Fachkraftkatalog)
  • Freude und Einfühlungsvermögen bei der Betreuung von Kindern
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation eine gute Atmosphäre schaffen
  • Sie arbeiten selbständig, flexibel, sind verantwortungsvoll und teamfähig

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Datum der Veröffentlichung: 21.02.2024, Stichwort: 2024.02_04
Caritasverband Singen-Hegau e. V., Erzbergerstraße 25, 78224 Singen

Das Wohnprojekt „Am Sportplatz“ in Mühlhausen-Ehingen soll ein Zuhause werden für die Bürgerinnen und Bürger aus Mühlhausen-Ehingen und der Region, die Pflege und Betreuung brauchen und gleichzeitig im gewohnten Umfeld bleiben möchten.
Die Pflege-WG des Projektes für 12 Menschen mit einem Pflegegrad soll ein Zuhause werden, in dem individuelle Entscheidungen so weit wie möglich in den Händen der WG-Bewohnerinnen und Bewohner bleiben. Durch gemeinsame Aktivitäten entsteht ein erfüllendes Miteinander.Um die organisatorischen und hauswirtschaftlichen Herausforderungen und die Planung und Gestaltung der Freizeit kümmert sich ein Team der Caritas. Die Eröffnung der Pflege-WG ist für Oktober 2024 geplant.

Betreuungskraft (m/w/d)

START
15.09.2024

UMFANG
20-100 % ( auch gfB möglich)

ORT
 Mühlhausen

 

  • einen unbefristeten Dienstvertrag in einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsbereich
  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten Team
  • einen innovativen und traditionsreichen Verband mit vielfältigen Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Weihnachtsgeld und zusätzlich zum Gehalt gezahlten Leistungsentgelt von 2%
  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge mit der KZVK Köln, die wir für Sie einrichten und an der Sie sich nur mit einem kleinen Eigenanteil beteiligen
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, Hansefit und Kinästhetik-Kursen
  • vielfältige Mitarbeitenden-Rabatte durch das Corporate Benefits-Programm
  • regelmäßige Teamevents wie unser jährliches großes Sommerfest
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

  • eine Qualifizierung als Betreuungskraft nach §43b/53b SGB XI, eine vergleichbare Qualifikation oder die Bereitschaft, die Qualifikation vorab oder im Rahmen der Tätigkeit zu absolvieren
  • Erste Erfahrungen als Betreuungskraft oder im Umgang mit Menschen
  • Freude und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und ggfs. mobil

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Datum der Veröffentlichung: 19.02.2024, Stichwort: 2024.02_03
Caritasverband Singen-Hegau e. V., Erzbergerstraße 25, 78224 Singen

Als Fachbereichsleitung für den Bereich „Wohnen“ innerhalb des Fachbereichs „Eingliederungshilfe“ sind Sie zuständig für die zukunftssichernde Leitung des Bereichs im Rahmen der verbandseigenen Vision, der gelebten Werte und Kultur sowie der vereinbarten Ziele. Sie verantworten die kontinuierliche Weiterentwicklung der inhaltlichen und organisatorischen Angebote, Dienste und Konzepte unter Einhaltung der gesetzlichen, satzungsgemäßen und internen Vorgaben. Des Weiteren organisieren Sie den Betriebsablauf des Fachbereiches Wohnen und sichern die fachlichen und organisatorischen Standards des Bereichs.

Fachbereichsleitung Wohnen (m/w/d)

START
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

UMFANG
50%

ORT
 Singen

 

Bei Bedarf kann die Stelle auch mit weiteren Beschäftigungsanteilen innerhalb des Verbandes bis zu einer Vollzeit-Beschäftigung kombiniert werden. 

  • einen unbefristeten Dienstvertrag in einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsbereich
  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit 
  • einen innovativen und traditionsreichen Verband mit vielfältigen Entwicklungs-und Einsatzmöglichkeiten
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Jahressonderzahlung und zusätzlich zum Gehalt gezahlten Leistungsentgelt von 2%
  • 30 Tage Urlaub plus zwei Regenerationstage bei einer 5-Tage-Woche
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge mit der KZVK Köln, die wir für Sie einrichten und an der Sie sich nur mit einem kleinen Eigenanteil beteiligen
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, Hansefit und Kinästhetik-Kurse
  • vielfältige Mitarbeitenden-Rabatte durch das Corporate Benefits-Programm
  • regelmäßige Teamevents wie unser jährliches großes Sommerfest
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

  • ein abgeschlossenes Studium im pädagogischen, sozialwissenschaftlichen,wirtschaftlichen oder rechtlichen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen im Bereich Eingliederungshilfe und in der Leitung von Mitarbeitenden
  • vielfältige soziale Kompetenzen (Führungskompetenzen, Mitarbeiterführung, Teamfähigkeit, Kommunikative Kompetenzen, Begeisterungsfähigkeit)
  • bereichsspezifische Fachkenntnisse
  • betriebswirtschaftliches Verständnis
  • Methodenkompetenz und Kenntnisse im Projektmanagement

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Datum der Veröffentlichung: 13.02.2024, Stichwort: 2024.02_01
Caritasverband Singen-Hegau e. V., Erzbergerstraße 25, 78224 Singen

Im Haus Laurentius mit direktem Blick auf den Hohentwiel leben zehn junge Menschen mit unterschiedlichem Assistenzbedarf viel Normalität im Alltag. Hierbei werden sie täglich durch pädagogische Fachkräfte unterstützt. Der Kontakt zu Nachbarn und durch Begegnungen außerhalb des Hauses lässt die Bewohnerinnen und Bewohner viel Normalität erleben. Die professionelle Begleitung wird im Rahmen der individuellen Teilhabeplanung gemeinsam mit den Klienten gestaltet.

Für unser Wohnheim Haus Laurentius in Singen suchen wir eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

START
01.03.2024

UMFANG
75 %

ORT
Haus Laurentius in Singen

Als pädagogische Fachkraft sind Sie betraut mit der sozialpädagogischen, bedarfsorientierten und individuellen Unterstützung, Assistenz und Pflege von Menschen mit geistiger Behinderung.
Sie begleiten unsere Bewohnerinnen und Bewohner und unterstützen sie bei der Gestaltung des Alltags (Einkauf, Kochen, Arzt-besuche usw.) sowie bei administrativen Angelegenheiten (Behördengänge,externe Netzwerkarbeit), wie auch bei dem persönlichen Pflegebedarf. Sie helfen bei der psychosozialen Betreuung und gestalten die individuelle Weiterbildung und Freizeitgestaltung mit.

 

  • einen unbefristeten Dienstvertrag in einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsbereich
  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit 
  • einen innovativen und traditionsreichen Verband mit vielfältigen Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Jahressonderzahlung, zusätzlich zum Gehalt gezahlten Leistungsentgelt von 2% sowie SuE-Zulage i.H.v. 130 € bei Vollzeitbeschäftigung mit der Möglichkeit, diese bei Bedarf in zwei zusätzliche Umwandlungstage umzuwandeln
  • 30 Tage Urlaub plus zwei Regenerationstage bei einer 5-Tage-Woche
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge mit der KZVK Köln, die wir für Sie einrichten und an der Sie sich nur mit einem kleinen Eigenanteil beteiligen
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, Hansefit und Kinästhetik-Kursen
  • vielfältige Mitarbeitenden-Rabatte durch das Corporate Benefits-Programm
  • regelmäßige Teamevents wie unser jährliches großes Sommerfest
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung im pädagogischen oder pflegerischen Bereich (Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in oder Altenpfleger/in), eine vergleichbare Qualifikation oder Erfahrungen in den genannten Bereichen
  • Kompetenz und Empathie im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und mobil
  • Sie sind zur Arbeit im Schicht- und Wochenenddienst bereit

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Datum der Veröffentlichung: 07.02.2024, Stichwort: 2024.02_02
Caritasverband Singen-Hegau e. V., Erzbergerstraße 25, 78224 Singen

Die Caritas Singen-Hegau ist eine innovative und traditionsreiche Sozialorganisation in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Familien mit Kindern, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch. Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat. Aus Liebe am Nächsten.

In unserer Kita St. Franziskus in der Singener Nordstadt gibt es viele Gründe, warum sich die Kinder wohl fühlen. Die heimeligen Gruppenräume gehören sicher dazu, ebenso wie die Caféteria,die Lernwerkstätten oder die Turnhalle mit Bewegungsbaustelle. Aber ganz vorne auf der Beliebtheitsskala steht unser vielseitiger Naturgarten.Hier bauen die Kinder spielerisch eine  Verbindung zur Natur auf. Sie erleben sich selbst als Teil des Ganzen. Und sie erleben, wie sie hier genauso wachsen dürfen, wie die Pflanzen in unserem Garten.

Für unsere Kita St. Franziskus in Singen suchen wir eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

START
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

UMFANG
50 %

ORT
Kita St. Franziskus in Singen

Als pädagogische Fachkraft sind Sie betraut mit der sozialpädagogischen, bedarfsorientierten und individuellen Unterstützung, Assistenz und Pflege von Menschen mit geistiger Behinderung.
Sie begleiten unsere Bewohnerinnen und Bewohner und unterstützen sie bei der Gestaltung des Alltags (Einkauf, Kochen, Arztbesuche usw.) sowie bei administrativen Angelegenheiten (Behördengänge, externe Netzwerkarbeit), wie auch bei dem persönlichen Pflegebedarf.
Sie helfen bei der psychosozialen Betreuung und gestalten die individuelle Weiterbildung und Freizeitgestaltung mit.

 

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Dienstvertrag in einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsbereich
  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit 
  • einen innovativen und traditionsreichen Verband mit vielfältigen Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Jahressonderzahlung, zusätzlich zum Gehalt gezahlten Leistungsentgelt von 2% sowie SuE- Zulage i.H.v. 130 € bei Vollzeitbeschäftigung mit der Möglichkeit, diese bei Bedarf in zwei zusätzliche Umwandlungstage umzuwandeln
  • 30 Tage Urlaub plus zwei Regenerationstage bei einer 5-Tage-Woche
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge mit der KZVK Köln, die wir für Sie einrichten und an der Sie sich nur mit einem kleinen Eigenanteil beteiligen
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, Hansefit und Kinästhetik-Kursen
  • vielfältige Mitarbeitenden-Rabatte durch das Corporate Benefits-Programm
  • regelmäßige Teamevents wie unser jährliches großes Sommerfest
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung zur Fachkraft im pädagogischen Bereich (gemäß Fachkraft-katalog)
  • Freude und Einfühlungsvermögen bei der Betreuung von Kindern
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation eine gute Atmosphäre schaffen
  • Sie arbeiten selbständig, flexibel, sind verantwortungsvoll und teamfähig

 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Datum der Veröffentlichung: 31.01.2024, Stichwort: 2024.01_11
Caritasverband Singen-Hegau e. V., Erzbergerstraße 25, 78224 Singen

Die Caritas Singen-Hegau ist eine innovative und traditionsreiche Sozialorganisation in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Familien mit Kindern, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch. Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat. Aus Liebe am Nächsten.

Gemeinsam mit etwa 500 Mitarbeitenden im Caritasverband sowie den uns angeschlossenen Organisationen in den verschiedensten Einrichtungen und Diensten in Singen und im Raum Hegau tragen Sie dazu bei, Menschen zu unterstützen oder in schwierigen Lebenslagen beratend zur Seite zu stehen. Dafür machen wir uns stark. 

Für unseren Förder- und Betreuungsbereich Team Pirmin eine

Pädagogische Ergänzungskraft (m/w/d)

START
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

UMFANG
60-80 %

ORT
FuB Team Pirmin, Singen

Als pädagogische Ergänzungskraft sind Sie betraut mit der sozialpädagogischen, bedarfsorientierten und individuellen Unterstützung, Assistenz und Pflege von Menschen mit geistiger Behinderung.
Sie unterstützen unsere Klient*innen bei der Teilhabe am Arbeitsleben und entwickeln geeignete Arbeitsangebote im Team der Kolleg*innen. Weiterhin unterstützen Sie bei der Umsetzung der individuellen Förderplanung. Sie wirken bei der Angebotserweiterung unserer Eigenprodukte zur Umsetzung der angestrebten Ziele unserer Klient*innen mit.

 

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Dienstvertrag in einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsbereich
  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit 
  • einen innovativen und traditionsreichen Verband mit vielfältigen Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Jahressonderzahlung, zusätzlich zum Gehalt gezahlten Leistungsentgelt von 2% sowie SuE-Zulage i.H.v. 130 € bei Vollzeitbeschäftigung mit der Möglichkeit, diese bei Bedarf in zwei zusätzliche Umwandlungstage umzuwandeln
  • 30 Tage Urlaub plus zwei Regenerationstage bei einer 5-Tage-Woche
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge mit der KZVK Köln, die wir für Sie einrichten und an der Sie sich nur mit einem kleinen Eigenanteil beteiligen
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, Hansefit und Kinästhetik-Kursen
  • vielfältige Mitarbeitenden-Rabatte durch das Corporate Benefits-Programm
  • regelmäßige Teamevents wie unser jährliches großes Sommerfest
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • Eine Ausbildung als Altenpflegehilfskraft, Heilerziehungsassistenz oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Im besten Fall erste Erfahrungen in der Arbeit oder dem Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Freude und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und mobil

 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Datum der Veröffentlichung: 30.01.2024, Stichwort: 2024.01_10
Caritasverband Singen-Hegau e. V., Erzbergerstraße 25, 78224 Singen

Die Caritas Singen-Hegau ist eine innovative und traditionsreiche Sozialorganisation in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Familien mit Kindern, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch. Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat. Aus Liebe am Nächsten.

Gemeinsam mit etwa 500 Mitarbeitenden im Caritasverband sowie den uns angeschlossenen Organisationen in den verschiedensten Einrichtungen und Diensten in Singen und im Raum Hegau tragen Sie dazu bei, Menschen zu unterstützen oder in schwierigen Lebenslagen beratend zur Seite zu stehen. Dafür machen wir uns stark. 

Für unsere WfbM Team Pirmin suchen wir eine

Werkstattleitung (m/w/d)

START
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

UMFANG
70-100 %

ORT
WfbM Team Pirmin, Singen

Als Werkstattleitung sind Sie für die Leitung und Organisation der WfbM Team Pirmin im Kontext von Sozialraum, beruflicher Rehabilitation und Betriebswirtschaft unter Beachtung der gesetzlichen Anforderungen verantwortlich. Sie repräsentieren die WfbM und verantworten das wirtschaftliche Handeln der Einrichtung. Ihr Hauptaufgabengebiet ist die lösungsorientierte Weiterentwicklung und das Sicherstellen von Struktur, Produktion, Dienstleistungen sowie Reha-Prozessen im Rahmen der beruflichen Teilhabe für Menschen mit Behinderung unter Beachtung der gesetzlichen Vorgaben sowie der Werkstättenverordnung.

 

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Dienstvertrag in einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsbereich
  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit 
  • einen innovativen und traditionsreichen Verband mit vielfältigen Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Jahressonderzahlung, zusätzlich zum Gehalt gezahlten Leistungsentgelt von 2%
  • 30 Tage Urlaub plus zwei Regenerationstage bei einer 5-Tage-Woche
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge mit der KZVK Köln, die wir für Sie einrichten und an der Sie sich nur mit einem kleinen Eigenanteil beteiligen
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, Hansefit und Kinästhetik-Kursen
  • vielfältige Mitarbeitenden-Rabatte durch das Corporate Benefits-Programm
  • regelmäßige Teamevents wie unser jährliches großes Sommerfest
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes Studium im betriebswirtschaftlichen und/oder technischen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung als Führungskraft in einer vergleichbaren Funktion
  • ausgeprägte Fähigkeiten in den Bereichen Kommunikationsfähigkeit, Problem-lösungskompetenz, Verhandlungsgeschick sowie Eigeninitiative
  • wünschenswerterweise Branchenerfahrungen in der Sozialwirtschaft
  • Freude und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und mobil

 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Datum der Veröffentlichung: 17.01.2024, Stichwort: 2024.01_08
Caritasverband Singen-Hegau e. V., Erzbergerstraße 25, 78224 Singen

Die Caritas Singen-Hegau ist eine innovative und traditionsreiche Sozialorganisation in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Familien mit Kindern, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch. Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat. Aus Liebe am Nächsten.

Gemeinsam mit etwa 500 Mitarbeitenden im Caritasverband sowie den uns angeschlossenen Organisationen in den verschiedensten Einrichtungen und Diensten in Singen und im Raum Hegau tragen Sie dazu bei, Menschen zu unterstützen oder in schwierigen Lebenslagen beratend zur Seite zu stehen. Dafür machen wir uns stark. 

Für unser Wohnheim St. Raphael in Stockach suchen wir eine

Pädagogische/Pflegerische Fachkraft (m/w/d)

START
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

UMFANG
30-50 %

ORT
Haus St. Raphael, Stockach

Als pädagogische Fachkraft in der Nachtwache sind Sie betraut mit der persönlichen und pflegerischen Betreuung unserer Bewohnerinnen und Bewohner während der Nacht.
An Wochentagen ist der Nachtdienst für die die Zeit zwischen 20.30 Uhr und 6.30 Uhr angesetzt. An Sonn- und Feiertagen sowie an arbeitsfreien Tagen unserer Bewohnerinnen und Bewohner ist der Nachtdienst bis um 7.30 Uhr verlängert. Während Ihrer Tätigkeit im Nachtdienst können auch hauswirtschaftliche Tätigkeiten anfallen.

 

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Dienstvertrag in einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsbereich
  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit 
  • einen innovativen und traditionsreichen Verband mit vielfältigen Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Jahressonderzahlung, zusätzlich zum Gehalt gezahlten Leistungsentgelt von 2% sowie SuE-Zulage i.H.v. 130 € bei Vollzeitbeschäftigung mit der Möglichkeit, diese bei Bedarf in zwei zusätzliche Umwandlungstage umzuwandeln
  • 30 Tage Urlaub plus zwei Regenerationstage bei einer 5-Tage-Woche
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge mit der KZVK Köln, die wir für Sie einrichten und an der Sie sich nur mit einem kleinen Eigenanteil beteiligen
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, Hansefit und Kinästhetik-Kursen
  • vielfältige Mitarbeitenden-Rabatte durch das Corporate Benefits-Programm
  • regelmäßige Teamevents wie unser jährliches großes Sommerfest
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung im pädagogischen oder pflegerischen Bereich (Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in oder Altenpfleger/in), eine vergleichbare Qualifikation oder Erfahrungen in den genannten Bereichen
  • Die Bereitschaft und das eigene Zutrauen, während des Nachtdienstes im Haus die/der erste Ansprechpartner/in für die Bewohnerinnen und Bewohner zu sein
  • Kompetenz und Empathie im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und mobil
  • Sie sind zur Arbeit im Schicht- und Wochenenddienst bereit

 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Datum der Veröffentlichung: 17.01.2024, Stichwort: 2024.01_09
Caritasverband Singen-Hegau e. V., Erzbergerstraße 25, 78224 Singen

Die Caritas Singen-Hegau ist eine innovative und traditionsreiche Sozialorganisation in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Familien mit Kindern, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch. Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat. Aus Liebe am Nächsten.

Gemeinsam mit etwa 500 Mitarbeitenden im Caritasverband sowie den uns angeschlossenen Organisationen in den verschiedensten Einrichtungen und Diensten in Singen und im Raum Hegau tragen Sie dazu bei, Menschen zu unterstützen oder in schwierigen Lebenslagen beratend zur Seite zu stehen. Dafür machen wir uns stark. 

Für unser Wohnheim St. Raphael in Stockach suchen wir eine

Hauswirtschaftliche Ergänzungskraft (m/w/d)

START
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

UMFANG
30-50 %

ORT
Haus St. Raphael, Stockach

 

Als hauswirtschaftliche Ergänzungskraft sind Sie für die Hausreinigung und Wäschepflege der einzelnen Wohnbereiche sowie des gesamten Hauses verantwortlich. Sie unterstützen die Hauswirtschaftsleitung bei Bestellungen, der Arbeitseinteilung und sind interner sowie externer Ansprechpartner für Fragen zur Hauswirtschaft. Als Hauswirtschaftskraft begleiten Sie Menschen mit Behinderung im gesamten Team der Hauswirtschaft.

 

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Dienstvertrag in einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsbereich
  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit 
  • einen innovativen und traditionsreichen Verband mit vielfältigen Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld und Kinderzulage
  • bei einer 5-Tage-Woche 30 Tage Urlaub sowie einen zusätzlichen Arbeitszeitverkürzungstag
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge mit der KZVK Köln, die wir für Sie einrichten und an der Sie sich nur mit einem kleinen Eigenanteil beteiligen
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, Hansefit und Kinästhetik-Kursen
  • vielfältige Mitarbeitenden-Rabatte durch das Corporate Benefits-Programm
  • regelmäßige Teamevents wie unser jährliches großes Sommerfest
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung als Hauswirtschaftshilfskraft, eine vergleichbare Qualifikation oder Erfahrungen im genannten Bereich
  • Im besten Fall erste Erfahrungen in der Arbeit oder dem Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Freude und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und mobil
  • Sie sind zur Arbeit im Schicht- und Wochenenddienst bereit

 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Datum der Veröffentlichung: 17.01.2024, Stichwort: 2024.01_07
Caritasverband Singen-Hegau e. V., Erzbergerstraße 25, 78224 Singen

Die Caritas Singen-Hegau ist eine innovative und traditionsreiche Sozialorganisation in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Familien mit Kindern, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch. Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat. Aus Liebe am Nächsten.

Gemeinsam mit etwa 500 Mitarbeitenden im Caritasverband sowie den uns angeschlossenen Organisationen in den verschiedensten Einrichtungen und Diensten in Singen und im Raum Hegau tragen Sie dazu bei, Menschen zu unterstützen oder in schwierigen Lebenslagen beratend zur Seite zu stehen. Dafür machen wir uns stark. 

Für unser Wohnheim St. Raphael in Stockach suchen wir eine

Pädagogische Ergänzungskraft (m/w/d)

START
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

UMFANG
50-80 %

ORT
Haus St. Raphael, Stockach

Als pädagogische Ergänzungskraft sind Sie betraut mit der sozialpädagogischen, bedarfsorientierten und individuellen Unterstützung, Assistenz und Pflege von Menschen mit geistiger Behinderung. Sie begleiten unsere Bewohnerinnen und Bewohner und unterstützen sie bei der Gestaltung des Alltags (Einkauf, Kochen, Arztbesuche usw.) sowie bei administrativen Angelegenheiten (Behördengänge, externe Netzwerkarbeit), wie auch bei dem persönlichen Pflegebedarf. Sie helfen bei der psychosozialen Betreuung und gestalten die individuelle Weiterbildung und Freizeitgestaltung mit.

 

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Dienstvertrag in einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsbereich
  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit 
  • einen innovativen und traditionsreichen Verband mit vielfältigen Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Jahressonderzahlung, zusätzlich zum Gehalt gezahlten Leistungsentgelt von 2% sowie SuE-Zulage i.H.v. 130 € bei Vollzeitbeschäftigung mit der Möglichkeit, diese bei Bedarf in zwei zusätzliche Umwandlungstage umzuwandeln
  • 30 Tage Urlaub plus zwei Regenerationstage bei einer 5-Tage-Woche
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge mit der KZVK Köln, die wir für Sie einrichten und an der Sie sich nur mit einem kleinen Eigenanteil beteiligen
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, Hansefit und Kinästhetik-Kursen
  • vielfältige Mitarbeitenden-Rabatte durch das Corporate Benefits-Programm
  • regelmäßige Teamevents wie unser jährliches großes Sommerfest
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung als Altenpflegehilfskraft, Heilerziehungsassistenz oder eine vergleichbare Qualifikation
  • im besten Fall erste Erfahrungen in der Arbeit oder dem Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Freude und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und mobil
  • Sie sind zur Arbeit im Schicht- und Wochenenddienst bereit

 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Datum der Veröffentlichung: 17.01.2024, Stichwort: 2024.01_06
Caritasverband Singen-Hegau e. V., Erzbergerstraße 25, 78224 Singen

Die Caritas Singen-Hegau ist eine innovative und traditionsreiche Sozialorganisation in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Familien mit Kindern, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch. Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat. Aus Liebe am Nächsten.

Gemeinsam mit etwa 500 Mitarbeitenden im Caritasverband sowie den uns angeschlossenen Organisationen in den verschiedensten Einrichtungen und Diensten in Singen und im Raum Hegau tragen Sie dazu bei, Menschen zu unterstützen oder in schwierigen Lebenslagen beratend zur Seite zu stehen. Dafür machen wir uns stark. 

Für unser Wohnheim St. Klara in Singen suchen wir eine

Pädagogische Ergänzungskraft (m/w/d)

START
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

UMFANG
50-100 %

ORT
Haus St. Klara in Singen

Als pädagogische Ergänzungskraft sind Sie betraut mit der sozialpädagogischen, bedarfsorientierten und individuellen Unterstützung, Assistenz und Pflege von Menschen mit geistiger Behinderung. Sie begleiten unsere Bewohnerinnen und Bewohner und unterstützen sie bei der Gestaltung des Alltags (Einkauf, Kochen, Arztbesuche usw.) sowie bei administrativen Angelegenheiten (Behördengänge, externe Netzwerkarbeit), wie auch bei dem persönlichen Pflegebedarf. Sie helfen bei der psychosozialen Betreuung und gestalten die individuelle Weiterbildung und Freizeitgestaltung mit.

 

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Dienstvertrag in einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsbereich
  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit 
  • einen innovativen und traditionsreichen Verband mit vielfältigen Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Jahressonderzahlung, zusätzlich zum Gehalt gezahlten Leistungsentgelt von 2% sowie SuE-Zulage i.H.v. 130 € bei Vollzeitbeschäftigung mit der Möglichkeit, diese bei Bedarf in zwei zusätzliche Umwandlungstage umzuwandeln
  • 30 Tage Urlaub plus zwei Regenerationstage bei einer 5-Tage-Woche
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge mit der KZVK Köln, die wir für Sie einrichten und an der Sie sich nur mit einem kleinen Eigenanteil beteiligen
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, Hansefit und Kinästhetik-Kursen
  • vielfältige Mitarbeitenden-Rabatte durch das Corporate Benefits-Programm
  • regelmäßige Teamevents wie unser jährliches großes Sommerfest
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung als Altenpflegehilfskraft, Heilerziehungsassistenz oder eine vergleichbare Qualifikation
  • im besten Fall erste Erfahrungen in der Arbeit oder dem Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Freude und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und mobil
  • Sie sind zur Arbeit im Schicht- und Wochenenddienst bereit

 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Datum der Veröffentlichung: 17.01.2024, Stichwort: 2024.01_05
Caritasverband Singen-Hegau e. V., Erzbergerstraße 25, 78224 Singen

Die Caritas Singen-Hegau ist eine innovative und traditionsreiche Sozialorganisation in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Familien mit Kindern, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch. Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat. Aus Liebe am Nächsten.

Gemeinsam mit etwa 500 Mitarbeitenden im Caritasverband sowie den uns angeschlossenen Organisationen in den verschiedensten Einrichtungen und Diensten in Singen und im Raum Hegau tragen Sie dazu bei, Menschen zu unterstützen oder in schwierigen Lebenslagen beratend zur Seite zu stehen. Dafür machen wir uns stark. 

Für unser Wohnheim St. Klara in Singen suchen wir eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

START
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

UMFANG
80-100 %

ORT
Haus St. Klara in Singen

Als pädagogische Fachkraft sind Sie betraut mit der sozialpädagogischen, bedarfsorientierten und individuellen Unterstützung, Assistenz und Pflege von Menschen mit geistiger Behinderung. Sie begleiten unsere Bewohnerinnen und Bewohner und unterstützen sie bei der Gestaltung des Alltags (Einkauf, Kochen, Arztbesuche usw.) sowie bei administrativen Angelegenheiten (Behördengänge, externe Netzwerkarbeit), wie auch bei dem persönlichen Pflegebedarf. Sie helfen bei der psychosozialen Betreuung und gestalten die individuelle Weiterbildung und Freizeitgestaltung mit.

 

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Dienstvertrag in einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsbereich
  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit 
  • einen innovativen und traditionsreichen Verband mit vielfältigen Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Jahressonderzahlung, zusätzlich zum Gehalt gezahlten Leistungsentgelt von 2% sowie SuE-Zulage i.H.v. 130 € bei Vollzeitbeschäftigung mit der Möglichkeit, diese bei Bedarf in zwei zusätzliche Umwandlungstage umzuwandeln
  • 30 Tage Urlaub plus zwei Regenerationstage bei einer 5-Tage-Woche
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge mit der KZVK Köln, die wir für Sie einrichten und an der Sie sich nur mit einem kleinen Eigenanteil beteiligen
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, Hansefit und Kinästhetik-Kursen
  • vielfältige Mitarbeitenden-Rabatte durch das Corporate Benefits-Programm
  • regelmäßige Teamevents wie unser jährliches großes Sommerfest
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung im pädagogischen oder pflegerischen Bereich (Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in oder Altenpfleger/in), eine vergleichbare Qualifikation oder Erfahrungen in den genannten Bereichen
  • Kompetenz und Empathie im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und mobil
  • Sie sind zur Arbeit im Schicht- und Wochenenddienst bereit

 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Datum der Veröffentlichung: 17.01.2024, Stichwort: 2024.01_04
Caritasverband Singen-Hegau e. V., Erzbergerstraße 25, 78224 Singen

Die Caritas Singen-Hegau ist eine innovative und traditionsreiche Sozialorganisation in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Familien mit Kindern, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch. Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat. Aus Liebe am Nächsten.

Gemeinsam mit etwa 500 Mitarbeitenden im Caritasverband sowie den uns angeschlossenen Organisationen in den verschiedensten Einrichtungen und Diensten in Singen und im Raum Hegau tragen Sie dazu bei, Menschen zu unterstützen oder in schwierigen Lebenslagen beratend zur Seite zu stehen. Dafür machen wir uns stark. 

Für unser Wohnheim St. Klara in Singen suchen wir eine

Pädagogische Fachkraft mit Teamleitungsfunktion (m/w/d)

START
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

UMFANG
80-100 %

ORT
Haus St. Klara in Singen

Als pädagogische Fachkraft mit Teamleitungsfunktion sind Sie betraut mit der sozialpädagogischen, bedarfsorientierten und individuellen Unterstützung, Assistenz und Pflege von Menschen mit geistiger Behinderung. Sie begleiten unsere Bewohnerinnen und Bewohner und unterstützen sie bei der Gestaltung des Alltags (Einkauf, Kochen, Arztbesuche usw.) sowie bei administrativen Angelegenheiten (Behördengänge, externe Netzwerkarbeit), wie auch bei dem persönlichen Pflegebedarf. Sie helfen bei der psychosozialen Betreuung und gestalten die individuelle Weiterbildung und Freizeitgestaltung mit.
Als Teamleitung leiten Sie die Teambesprechungen, sind verantwortlich für die Erstellung des Dienstplanes und erste*r Ansprechpartner*in für die Leitung der Gesamteinrichtung bei Fragestellungen zu Ihrem Arbeitsbereich.

 

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Dienstvertrag in einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsbereich
  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit 
  • einen innovativen und traditionsreichen Verband mit vielfältigen Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Jahressonderzahlung, zusätzlich zum Gehalt gezahlten Leistungsentgelt von 2% sowie SuE-Zulage i.H.v. 130 € bei Vollzeitbeschäftigung mit der Möglichkeit, diese bei Bedarf in zwei zusätzliche Umwandlungstage umzuwandeln
  • 30 Tage Urlaub plus zwei Regenerationstage bei einer 5-Tage-Woche
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge mit der KZVK Köln, die wir für Sie einrichten und an der Sie sich nur mit einem kleinen Eigenanteil beteiligen
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, Hansefit und Kinästhetik-Kursen
  • vielfältige Mitarbeitenden-Rabatte durch das Corporate Benefits-Programm
  • regelmäßige Teamevents wie unser jährliches großes Sommerfest
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung im pädagogischen oder pflegerischen Bereich (Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in oder Altenpfleger/in), eine vergleichbare Qualifikation oder Erfahrungen in den genannten Bereichen
  • Kompetenz und Empathie im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und mobil
  • Sie sind zur Arbeit im Schicht- und Wochenenddienst bereit

 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Datum der Veröffentlichung: 17.01.2024, Stichwort 2024.01_03
Caritasverband Singen-Hegau e. V., Erzbergerstraße 25, 78224 Singen

Die Caritas Singen-Hegau ist eine innovative und traditionsreiche Sozialorganisation in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Familien mit Kindern, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch. Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat. Aus Liebe am Nächsten.

Gemeinsam mit etwa 500 Mitarbeitenden im Caritasverband sowie den uns angeschlossenen Organisationen in den verschiedensten Einrichtungen und Diensten in Singen und im Raum Hegau tragen Sie dazu bei, Menschen zu unterstützen oder in schwierigen Lebenslagen beratend zur Seite zu stehen. Dafür machen wir uns stark. 

Für unser KiTa & Krippe St. Lucia in Singen suchen wir eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

START
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

UMFANG
100 %

ORT
KiTa & Krippe St. Lucia in Singen

Die Kita und Krippe St. Lucia in der Singener Nordstadt bietet 70 Kindern in altersgemischten Gruppen von 0 bis 6 Jahren eine familiäre Entwicklungsumgebung. Die Kinder haben die Möglichkeit, in großzügigen Räumlichkeiten die Welt in Bildungsbereichen und Lernwerkstätten zu entdecken – dafür wurden wir gleich mehrmals als „Haus der kleinen Forscher“ zertifiziert. Zudem bieten wir Kindern mit erhöhtem Förderbedarf ein Umfeld, in dem sie sich entwickeln können (Rollstuhlgerecht). Eine Familienberatung vor Ort steht Eltern bei Bedarf beratend zur Seite.

 

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Dienstvertrag in einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsbereich
  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit 
  • einen innovativen und traditionsreichen Verband mit vielfältigen Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Jahressonderzahlung, zusätzlich zum Gehalt gezahlten Leistungsentgelt von 2% sowie SuE-Zulage i.H.v. 130 € bei Vollzeitbeschäftigung mit der Möglichkeit, diese bei Bedarf in zwei zusätzliche Umwandlungstage umzuwandeln
  • 30 Tage Urlaub plus zwei Regenerationstage bei einer 5-Tage-Woche
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge mit der KZVK Köln, die wir für Sie einrichten und an der Sie sich nur mit einem kleinen Eigenanteil beteiligen
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, Hansefit und Kinästhetik-Kursen
  • vielfältige Mitarbeitenden-Rabatte durch das Corporate Benefits-Programm
  • regelmäßige Teamevents wie unser jährliches großes Sommerfest
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung zur Fachkraft im pädagogischen Bereich (gemäß Fachkraft-katalog)
  • Freude und Einfühlungsvermögen bei der Betreuung von Kindern
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation eine gute Atmosphäre schaffen
  • Sie arbeiten selbständig, flexibel, sind verantwortungsvoll und teamfähig

 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Datum der Veröffentlichung: 15.01.2024, Stichwort 2024.01_02
Caritasverband Singen-Hegau e. V., Erzbergerstraße 25, 78224 Singen

Für unsere Werkstatt für Menschen mit Behinderung Team Pirmin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Stellenumfang von 100 % eine/n Arbeitserzieher*in (m/w/d).

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie untenstehend oder anbei als Download: >> Download.pdf >>

Datum der Veröffentlichung: 08.11.2023

 

Die Caritas Singen-Hegau ist eine innovative und traditionsreiche Sozialorganisation in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Familien mit Kindern, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch. Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat. Aus Liebe am Nächsten.

In unseren Werkstätten für Menschen mit Behinderung bringt sich jeder mit genau den Fähigkeiten ein, die er oder sie hat. Das ist unser Erfolgsrezept. Viele Unternehmen der Region profitieren genau davon – und sind seit Jahren unsere Partner: Die Arbeitsbereiche der Caritas Singen-Hegau bieten mit mehr als 250 Mitarbeitenden an fünf Standorten ein breites Spektrum an Dienstleistungen und Produktions-möglichkeiten – von Kleinserien bis hin zu großvolumigen Aufträgen. Vom Konfektionieren über Etikettieren, von Holz- oder Textilarbeiten und vielem mehr.

Für unsere WfbM Team Pirmin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Stellenumfang von 100 % eine/n

 

Arbeitserzieher*in (m/w/d)

 

Sie wirken mit an der Gestaltung produktiver Prozesse in der Werkstatt zusammen mit den Menschen mit Behinderung und führen arbeitsbegleitende Maßnahmen durch. Als Fachkraft leiten und begleiten Sie unsere Klientinnen und Klienten im Arbeitsprozess und in der Auftragsabwicklung und stellen individuelle Hilfsmittel für die Auftragsbearbeitung her. Für Schulpraktikanten und Mitarbeitende im Freiwilligendienst stehen Sie als Ansprechpartner zur Verfügung.

Die Stelle ist aufgrund der Elternzeit der Stelleninhaberin bis zum 31.08.2024 befristet. Eine Weiterbeschäftigung im Gesamtverband wird nach Ablauf der Befristung angestrebt.

 

Wir bieten:

  • eine Tätigkeit in einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsbereich
  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit 
  • einen innovativen und traditionsreichen Verband mit vielfältigen Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Jahressonderzahlung, zusätzlich zum Gehalt gezahlten Leistungsentgelt von 2% und SuE-Zulage
  • 30 Tage Urlaub sowie zwei Regenerationstage bei einer 5-Tage-Woche
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge mit der KZVK Köln, die wir für Sie einrichten und an der Sie sich nur mit einem kleinen Eigenanteil beteiligen
  • monatlicher Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement mit jährlichen Gesundheitstagen, Hansefit und Kinästhetik-Kursen
  • vielfältige Rabatte für Mitarbeiter*innen durch die Corporate Benefits-Programme „Benefits.me“ und die WGKA-Mitarbeitendenrabatte
  • regelmäßige Teamevents wie unser jährliches großes Sommerfest sowie weitere Teamaktivitäten
  • wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung im pädagogischen Bereich (Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in oder Sozialpädagoge/in) oder eine Ausbildung in einem handwerklichen Beruf, vorzugsweise als Arbeitserzieher
  • Sie haben Freude und Einfühlungsvermögen bei der Betreuung und Förderung von Menschen mit Behinderung
  • Sie sind bereit, sich mit verschiedenen Kommunikationsformen auseinander zu setzen, und sind offen gegenüber besonderen Verhaltensweisen
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation mit vielen unterschiedlichen Gesprächspartnern eine gute Atmosphäre schaffen
  • Sie arbeiten selbständig, zuverlässig und motiviert

 

Nähere Informationen zu der Stelle können Sie bei der Leitung der WfbM Team Pirmin, Frau Christina Hörr unter der Telefonnummer 07731 – 969 70 303 oder per Mail an hoerr@caritas-singen-hegau.de erhalten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter dem Stichwort 2023.11_02 – gerne über das Bewerbungsformular auf unserer Website oder per E-Mail – an:

 

Caritasverband Singen-Hegau e. V.   
Lisa Bammel
– Stv. Personalleitung –
Erzbergerstraße 25
78224 Singen
bammel(at)caritas-singen-hegau.de
www.caritas-singen-hegau.de/jobs

Für unseren Berufsbildungsbereich (BBB) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Stellenumfang von 70 % eine/n Pädagogische Fachkraft oder Arbeitserzieher*in (m/w/d).

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie untenstehend oder anbei als Download: >> Download.pdf >>

Datum der Veröffentlichung: 07.11.2023

 

Die Caritas Singen-Hegau ist eine innovative und traditionsreiche Sozialorganisation in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Familien mit Kindern, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch. Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat. Aus Liebe am Nächsten.

Mit maßgeschneiderter Bildung gemeinsam unterwegs zum passenden Arbeitsplatz: Im Berufsbildungsbereich bieten wir berufliche Bildung, die zu den individuellen Fähigkeiten unserer Klienten passt.
Wir vermitteln in Praktika und begleiten Klienten und die jeweiligen Arbeitgeber direkt am Arbeitsplatz.

Für unseren Berufsbildungsbereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Stellenumfang von 70 % eine/n

 

Pädagogische Fachkraft oder Arbeitserzieher*in (m/w/d)

 

Als pädagogische Fachkraft bzw. Arbeitserzieher*in im Berufsbildungsbereich bereiten Sie Menschen mit Beeinträchtigung auf das Arbeitsleben und ihre spätere Tätigkeit vor. Sie vermitteln fachtheoretische und fachpraktische Kenntnisse. Sie haben Freude an personenzentriertem Arbeiten, fördern Entwicklungsprozesse und finden zusammen mit den Menschen mit Beeinträchtigung und einem engagierten Team individuelle Lösungen.

 

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsbereich
  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten und kollegialen Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit 
  • einen innovativen und traditionsreichen Verband mit vielfältigen Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Jahressonderzahlung, zusätzlich zum Gehalt gezahlten Leistungsentgelt von 2% und SuE-Zulage
  • 30 Tage Urlaub sowie zwei Regenerationstage bei einer 5-Tage-Woche
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge mit der KZVK Köln, die wir für Sie einrichten und an der Sie sich nur mit einem kleinen Eigenanteil beteiligen
  • monatlicher Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement mit jährlichen Gesundheitstagen, Hansefit und Kinästhetik-Kursen
  • vielfältige Rabatte für Mitarbeiter*innen durch die Corporate Benefits-Programme „Benefits.me“ und die WGKA-Mitarbeitendenrabatte
  • regelmäßige Teamevents wie unser jährliches großes Sommerfest sowie weitere Teamaktivitäten
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung im pädagogischen Bereich (Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in oder Sozialpädagoge/in) oder eine Ausbildung in einem handwerklichen Beruf, vorzugsweise als Arbeitserzieher
  • Sie haben Freude und Einfühlungsvermögen bei der Betreuung und Förderung von Menschen mit Behinderung
  • Sie sind bereit, sich mit verschiedenen Kommunikationsformen auseinander zu setzen, und sind offen gegenüber besonderen Verhaltensweisen
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation mit vielen unterschiedlichen Gesprächspartnern eine gute Atmosphäre schaffen
  • Sie arbeiten selbständig, zuverlässig und motiviert

 

Nähere Informationen zu der Stelle können Sie bei der Leitung des Berufsbildungsbereichs, Astrid Matern-Rein, unter der Telefonnummer 07731 - 969 70 390 oder per Mail unter matern-rein@caritas-
singen-hegau.de
erhalten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter dem Stichwort 2023.11_01 – gerne über das Bewerbungsformular auf unserer Website oder per E-Mail – an:

 

Caritasverband Singen-Hegau e. V.   
Lisa Bammel
– Stv. Personalleitung –
Erzbergerstraße 25
78224 Singen
bammel(at)caritas-singen-hegau.de
www.caritas-singen-hegau.de/jobs

Für unser Haus St. Raphael in Stockach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Stellenumfang von 40 – 50 % eine Pädagogische Fachkraft als Nachtwache (m/w/d).

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie untenstehend oder anbei als Download: >> Download.pdf (128 KB) >>

Datum der Veröffentlichung: 18.10.2023

 

Die Caritas Singen-Hegau ist eine traditionsreiche und zugleich innovative Sozialorganisation in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen, Familien mit Kindern sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch.
Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat. Aus Liebe am Nächsten.

Einen sicheren Ort, ein Zuhause zu haben, ist ein menschliches Grundbedürfnis. Aber nicht alle können vollkommen ohne Unterstützung ihren Alltag meistern. Unsere differenzierten Angebote zum Leben und Wohnen bieten genau die Unterstützung, die Menschen mit Behinderungen brauchen, damit sie ihr Leben so selbstbestimmt wie möglich gestalten können. Dafür setzen wir uns mit unseren Wohneinrichtungen nach Kräften ein. In unseren Häusern können unsere Betreuten mit Behinderungen auch im Alter und bei hoher Pflegebedürftigkeit in ihrer gewohnten Umgebung bleiben und möglichst selbstbestimmt leben.

Für unser Haus St. Raphael in Stockach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Stellenumfang von 40 – 50 % eine

 

Pädagogische/Pflegerische Fachkraft als Nachtwache ( (m/w/d)

 

zur persönlichen und pflegerischen Betreuung unserer Bewohnerinnen und Bewohner während der Nacht. An Wochentagen ist der Nachtdienst für die die Zeit zwischen 21.00 Uhr und 6.30 Uhr angesetzt.
An Sonn- und Feiertagen sowie an arbeitsfreien Tagen unserer Bewohnerinnen und Bewohner ist der Nachtdienst bis um 7.30 Uhr verlängert. Während Ihrer Tätigkeit im Nachtdienst können auch hauswirtschaftliche Tätigkeiten anfallen.

 

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsbereich
  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten und kollegialen Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit 
  • einen innovativen und traditionsreichen Verband mit vielfältigen Entwicklungs- und Einsatzmöglich-keiten
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Jahressonderzahlung und zusätzlich zum Gehalt gezahlten Leistungsentgelt von 2%
  • 30 Tage Urlaub sowie zwei Regenerationstage bei einer 5-Tage-Woche
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge mit der KZVK Köln, die wir für Sie einrichten und an der Sie sich nur mit einem kleinen Eigenanteil beteiligen
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, Hansefit und Kinästhetik-Kursen
  • vielfältige Mitarbeitenden-Rabatte durch das Corporate Benefits-Programm
  • regelmäßige Teamevents wie unser jährliches großes Sommerfest sowie weitere Teamaktivitäten
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein

 

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung im pädagogischen oder pflegerischen Bereich (Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in oder Altenpfleger/in), eine vergleichbare Qualifikation oder Erfahrungen in den genannten Bereichen
  • Die Bereitschaft und das eigene Zutrauen, während des Nachtdienstes im Haus die/der erste Ansprechpartner/in für die Bewohnerinnen und Bewohner zu sein
  • Kompetenz und Empathie im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Sie haben Freude an der kreativen Arbeit mit Klientinnen und Klienten
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation
    mit vielen unterschiedlichen Gesprächspartnern eine gute Atmosphäre schaffen
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und mobil
  • Sie sind zur Arbeit im Schicht- und Wochenenddienst bereit

 

Nähere Informationen zu der Stelle können Sie bei der Einrichtungsleitung des Hauses St. Raphael, Frau Maser unter 07771 – 875 783 13 oder unter maser(at)caritas-singen-hegau.de erhalten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter dem Stichwort 2023.10_03 – gerne über das Bewerbungsformular auf unserer Website oder per E-Mail – an:

 

Caritasverband Singen-Hegau e. V.   
Lisa Bammel
– Stv. Personalleitung –
Erzbergerstraße 25
78224 Singen
bammel(at)caritas-singen-hegau.de
www.caritas-singen-hegau.de/jobs

Für unser neues Haus Katharina in Singen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit 50 - 100% Beschäftigungsumfang eine Pädagogische Fachkraft mit Teamleitungsfunktion (m/w/d).

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie untenstehend oder anbei als Download:  >> Download.pdf (128 KB) >>

Datum der Veröffentlichung: 18.10.2023

 

Die Caritas Singen-Hegau ist eine innovative und traditionsreiche Sozialorganisation in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Familien mit Kindern, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch.
Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat. Aus Liebe zum Nächsten.

Unser Haus Katharina liegt nahe zur Singener Innenstadt und bietet Bewohnerinnen und Bewohnern mit Behinderung in 28 Einzelzimmern ein selbstbestimmtes Leben mit besten Teilhabechancen am gesellschaftlichen Leben. Begleitet von pädagogischen Fachkräften versorgen sich die Bewohnerinnen und Bewohner mit Unterstützung der Fachkräfte so eigenständig wie möglich. Die professionelle Begleitung wird regelmäßig im Rahmen der individuellen Förderplanung gemeinsam mit den jeweiligen Klienten gestaltet.

Für unser Haus Katharina suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Beschäftigungsumfang von 50 – 100 % eine

 

Pädagogische Fachkraft mit Teamleitungsfunktion (m/w/d)

 

zur persönlichen und pflegerischen Assistenz unserer Bewohnerinnen und Bewohner im Schicht- und Wochenenddienst in der Wohngemeinschaft. Sie unterstützen die Bewohnerinnen und Bewohner in allen Lebensbereichen und gestalten eine fachlich fundierte und teilhabeorientierte Begleitung im Lebensalltag für ein hohes Maß an Lebensqualität.
Als Teamleitung leiten Sie die Teambesprechungen, sind verantwortlich für die Erstellung des Dienstplanes und erste*r Ansprechpartner*in für die Leitung der Gesamteinrichtung bei Fragestellungen zu Ihrem Arbeitsbereich.

 

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsbereich
  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten und kollegialen Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit 
  • einen innovativen und traditionsreichen Verband mit vielfältigen Entwicklungs- und Einsatzmöglich-keiten
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Jahressonderzahlung und zusätzlich zum Gehalt gezahlten Leistungsentgelt von 2%
  • 30 Tage Urlaub sowie zwei Regenerationstage bei einer 5-Tage-Woche
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge mit der KZVK Köln, die wir für Sie einrichten und an der Sie sich nur mit einem kleinen Eigenanteil beteiligen
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, Hansefit und Kinästhetik-Kursen
  • vielfältige Mitarbeitenden-Rabatte durch das Corporate Benefits-Programm
  • regelmäßige Teamevents wie unser jährliches großes Sommerfest sowie weitere Teamaktivitäten
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung im pädagogischen oder pflegerischen Bereich (Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in, Altenpfleger/in oder Sozialpädagoge/in) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kompetenz und Empathie im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • eine personen- und sozialraumorientierte Arbeitsweise
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation mit vielen unterschiedlichen Gesprächspartnern eine gute Atmosphäre schaffen
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und mobil
  • Offenheit gegenüber der EDV-gestützten Dokumentation

 

Nähere Informationen zu der Stelle können Sie bei der Leitung der Außenwohngruppen, Frank Heinke, unter 01577-90 16 064, oder unter heinke(at)caritas-singen-hegau.de erhalten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter dem Stichwort 2023.10_03 – gerne über das Bewerbungsformular auf unserer Website oder per E-Mail – an

 

Caritasverband Singen-Hegau e. V.   
Lisa Bammel
– Stv. Personalleitung –
Erzbergerstraße 25
78224 Singen
bammel(at)caritas-singen-hegau.de
www.caritas-singen-hegau.de/jobs

Für unser neues Haus Katharina in Singen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit 50 - 100% Beschäftigungsumfang eine Pädagogische Fachkraft als Nachtwache (m/w/d).

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie untenstehend oder anbei als Download:  >> Download.pdf (127 KB) >>

Datum der Veröffentlichung: 18.08.2023

 

Die Caritas Singen-Hegau e.V. ist eine innovative und traditionsreiche Sozialorganisation in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Familien mit Kindern, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch.
Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat. Aus Liebe zum Nächsten.

Unser Haus Katharina liegt nahe zur Singener Innenstadt und bietet Bewohnerinnen und Bewohnern mit Behinderung in 28 Einzelzimmern ein selbstbestimmtes Leben mit besten Teilhabechancen am gesellschaftlichen Leben. Begleitet von pädagogischen Fachkräften versorgen sich die Bewohnerinnen und Bewohner mit Unterstützung der Fachkräfte so eigenständig wie möglich. Die professionelle Begleitung wird regelmäßig im Rahmen der individuellen Förderplanung gemeinsam mit den jeweiligen Klienten gestaltet.

Für unser Haus Katharina suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Beschäftigungsumfang von 50 – 100 % eine

 

Pädagogische Fachkraft als Nachtwache (m/w/d)

 

zur persönlichen und pflegerischen Betreuung unserer Bewohnerinnen und Bewohner während der Nacht. An Wochentagen ist der Nachtdienst für die die Zeit zwischen 21.00 Uhr und 6.30 Uhr angesetzt. An Sonn- und Feiertagen sowie an arbeitsfreien Tagen unserer Bewohnerinnen und Bewohner ist der Nachtdienst bis um 8.00 Uhr verlängert. Während Ihrer Tätigkeit im Nachtdienst können auch hauswirtschaftliche Tätigkeiten anfallen.

 

Wir bieten:

  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten und kollegialen Team
  • eine intensive Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit sowie regelmäßige Fortbildungsangebote, Teamtage, Teamsitzungen und Supervisionen
  • einen traditionsreichen und innovativen Verband
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Weihnachtsgeld, zusätzlich zum Gehalt gezahlten Leistungsentgelt von 2% sowie SuE-Zulage
  • 30 Tage Urlaub sowie zwei Regenerationstage bei einer 5-Tage-Woche
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge bei der KZVK Köln
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und Hansefit
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung im pädagogischen oder pflegerischen Bereich (Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in, Altenpfleger/in oder Sozialpädagoge/in) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Die Bereitschaft und das eigene Zutrauen, während des Nachtdienstes im Haus die/der erste Ansprechpartner/in für die Bewohnerinnen und Bewohner zu sein
  • Kompetenz und Empathie im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • eine personen- und sozialraumorientierte Arbeitsweise
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation mit vielen unterschiedlichen Gesprächspartnern eine gute Atmosphäre schaffen
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und mobil
  • Offenheit gegenüber der EDV-gestützten Dokumentation

 

Nähere Informationen zu der Stelle können Sie ab dem 21.08.2023 bei der Leitung der Außenwohngruppen, Frank Heinke, unter 01577-90 16 064, oder unter heinke(at)caritas-singen-hegau.de erhalten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter dem Stichwort 2023.08_07 – gerne über das Bewerbungsformular auf unserer Website oder per E-Mail – an

 

Caritasverband Singen-Hegau e. V.   
Lisa Bammel
– Stv. Personalleitung –
Erzbergerstraße 25
78224 Singen
bammel(at)caritas-singen-hegau.de
www.caritas-singen-hegau.de/jobs

Für unser neues Haus Katharina in Singen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit 50 - 100% Beschäftigungsumfang eine Pädagogische Fachkraft (m/w/d).

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie untenstehend oder anbei als Download:  >> Download.pdf (126 KB) >>

Datum der Veröffentlichung: 18.08.2023

 

Die Caritas Singen-Hegau e.V. ist eine innovative und traditionsreiche Sozialorganisation in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Familien mit Kindern, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch.
Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat. Aus Liebe zum Nächsten.

Unser Haus Katharina liegt nahe zur Singener Innenstadt und bietet Bewohnerinnen und Bewohnern mit Behinderung in 28 Einzelzimmern ein selbstbestimmtes Leben mit besten Teilhabechancen am gesellschaftlichen Leben. Begleitet von pädagogischen Fachkräften versorgen sich die Bewohnerinnen und Bewohner mit Unterstützung der Fachkräfte so eigenständig wie möglich. Die professionelle Begleitung wird regelmäßig im Rahmen der individuellen Förderplanung gemeinsam mit den jeweiligen Klienten gestaltet.

Für unser Haus Katharina suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Beschäftigungsumfang von 50 – 100 % eine

 

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

 

zur persönlichen und pflegerischen Assistenz unserer Bewohnerinnen und Bewohner im Schicht- und Wochenenddienst in der Wohngemeinschaft. Sie unterstützen die Bewohnerinnen und Bewohner in allen Lebensbereichen und gestalten eine fachlich fundierte und teilhabeorientierte Begleitung im Lebensalltag für ein hohes Maß an Lebensqualität.

 

Wir bieten:

  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten und kollegialen Team
  • eine intensive Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit sowie regelmäßige Fortbildungsangebote, Teamtage, Teamsitzungen und Supervisionen
  • einen traditionsreichen und innovativen Verband
  • Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas (AVR) mit Weihnachtsgeld, zusätzlich zum Gehalt gezahlten Leistungsentgelt von 2% sowie SuE-Zulage
  • 30 Tage Urlaub sowie zwei Regenerationstage bei einer 5-Tage-Woche
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge bei der KZVK Köln
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und Hansefit
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung im pädagogischen oder pflegerischen Bereich (Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in, Altenpfleger/in oder Sozialpädagoge/in) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kompetenz und Empathie im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • eine personen- und sozialraumorientierte Arbeitsweise
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation mit vielen unterschiedlichen Gesprächspartnern eine gute Atmosphäre schaffen
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und mobil
  • Offenheit gegenüber der EDV-gestützten Dokumentation

 

Nähere Informationen zu der Stelle können Sie ab dem 21.08.2023 bei der Leitung der Außenwohngruppen, Frank Heinke, unter 01577-90 16 064, oder unter heinke(at)caritas-singen-hegau.de erhalten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter dem Stichwort 2023.08_04 – gerne über das Bewerbungsformular auf unserer Website oder per E-Mail – an

 

Caritasverband Singen-Hegau e. V.   
Lisa Bammel
– Stv. Personalleitung –
Erzbergerstraße 25
78224 Singen
bammel(at)caritas-singen-hegau.de
www.caritas-singen-hegau.de/jobs

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bewerben Sie sich direkt über unser Bewerbungsformular.

 

Kontakt

Stellenangebote

Lisa Bammel

stellvertretende Personalleitung

Erzbergerstr. 25
78224 Singen

E-Mail:

bammel(at)caritas-singen-hegau.de

Tel.:

07731 - 96 970 -171

Fax:

07731 - 96 970 -129

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Bewerben Sie sich direkt über unser Bewerbungsformular