Stellenangebote

Stellenangebote

Schau dir unsere Carli-Website an und
werde Teil des Teams von Carli:
www.caritas-singen-hegau.de/carli

 

Bereits seit Mitte des letzten Jahrhunderts machen wir uns in Singen und in der Region stark für die Würde und Selbstbestimmung eines Jeden. Und wir erleben jeden Tag aufs Neue, wie wertvoll und sinnstiftend unsere Arbeit ist. Das macht die Caritas Singen-Hegau nicht nur zu einer der führenden Sozialorganisationen der Region. Es macht sie auch zu einem attraktiven, sicheren Arbeitgeber – mit einer Vielzahl an Berufsbildern und zahlreichen Weiterbildungsmöglichkeiten. 

Wir freuen uns über Gleichgesinnte, die verantwortungsbewusst sind und Interesse an der Arbeit in bewährten Teams mit viel Gestaltungsspielraum haben. Interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sind bei uns selbstverständlich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung, gerne per Mail.

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenausschreibungen:

Für unsere Sozialstation St. Elisabeth suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Betreuungskraft (m/w/d) mit einem Stellenumfang von 50 - 100 %. 

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie untenstehend oder anbei als Download: >> Download.pdf (162 KB) >>

Datum der Veröffentlichung: 11.01.2022

 

Die Caritas Singen-Hegau e.V. ist eine traditionsreiche und zugleich innovative Sozialorganisation in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen, Familien mit Kindern sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch. Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat. Dafür machen wir uns stark. Aus Liebe zum Nächsten.

Rundum gut versorgt mit unserem Pflege- & Betreuungsdienst St. Elisabeth. Wir lassen Menschen mit Pflegebedarf und ihre Angehörigen nicht allein und finden mit unserer umfangreichen Grund- und Behandlungspflege, dem 24-Stunden Bereitschaftsdienst, der Tagespflege, Essen auf Rädern, Haus-wirtschaft, Beratungseinsätzen und vielem mehr gemeinsam eine gute Lösung für alle Beteiligten.
In
dem jeweiligen Haushalt und Alltag. Genau dort, wo und wie wir gebraucht werden. Damit eine
rundum gute Versorgung möglich ist.

Für unsere Tagespflege St. Elisabeth suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Stellenumfang von 50 - 100 % eine

Betreuungskraft (m/w/d)

Als Betreuungskräfte nach § 43b SGB XI begleiten sie unsere Gäste im Alltag durch aktivierende Angebote (hauswirtschaftliche, kreative und sportive Tätigkeiten) und unterstützen Sie bei ihren Unternehmungen (Spiele, Gedächtnistraining, Erinnerungsarbeit und Aktivitäten außer Haus) einzeln und in der Gruppe. Sie sorgen für eine gute Atmosphäre, tragen bei zum Wohlbefinden unserer Gäste und stärken ihr Sicherheitsgefühl. Sie sind mitverantwortlich für die digitale Dokumentation der individuellen und sozialen Bedürfnisse unserer Gäste und für die Einhaltung aller Hygiene- und Unfallverhütungsvorschriften.

Wir bieten:

  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten und kollegialen Team der Tagespflege St. Elisabeth
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit sowie regelmäßige Fortbildungsangebote und Supervision
  • eine Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas mit entsprechenden Sozialleistungen und betrieblicher Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Hansefit
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Qualifikation als Betreuungskraft nach § 43b SGB XI und Erfahrung in der Betreuungsarbeit in Pflegeeinrichtungen
  • Freude und Einfühlungsvermögen bei der Betreuung von kranken und betagten Menschen
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation eine gute Atmosphäre schaffen
  • Sie arbeiten verantwortungsvoll, sind teamfähig und flexibel und auch zur Arbeit am Samstag bereit
  • EDV-Kenntnisse und eventuell Kenntnisse im Betriebssystem Vivendi.

 

Nähere Informationen zu dieser Stelle können Sie bei dem stellvertretenden Pflegedienstleitung, Herrn Bonnenfant, Telefon 07731 – 969 70 500, oder unter bonnenfant(at)caritas-singen-hegau.de erhalten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter dem Stichwort 2022.01_01 – gerne über das Bewerbungsformular auf unserer Website oder per E-Mail – an:


Caritasverband Singen-Hegau e. V.   
Barbara Tometzki
- Personalsachbearbeitung -
Erzbergerstraße 25
78224 Singen
tometzki@caritas-singen-hegau.de
www.caritas-singen-hegau.de/jobs

Für unsere Sozialstation St. Elisabeth suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pflegefachkraft (m/w/d) mit einem Stellenumfang von 50 - 100 %. 

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie untenstehend oder anbei als Download: >> Download.pdf (163 KB) >>

Datum der Veröffentlichung: 11.01.2022

 

Die Caritas Singen-Hegau e.V. ist eine traditionsreiche und zugleich innovative Sozialorganisation in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen, Familien mit Kindern sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch. Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat. Dafür machen wir uns stark. Aus Liebe zum Nächsten.

Rundum gut versorgt mit unserem Pflege- & Betreuungsdienst St. Elisabeth. Wir lassen Menschen mit Pflegebedarf und ihre Angehörigen nicht allein und finden mit unserer umfangreichen Grund- und Behandlungspflege, dem 24-Stunden Bereitschafts-dienst, der Tagespflege, Essen auf Rädern, Haus-wirtschaft, Beratungseinsätzen und vielem mehr gemeinsam eine gute Lösung für alle Beteiligten. In dem jeweiligen Haushalt und Alltag. Genau dort, wo und wie wir gebraucht werden. Damit eine rundum gute Versorgung möglich ist.

Für unsere Sozialstation St. Elisabeth suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Stellenumfang von 50 - 100 % eine

Pflegefachkraft (m/w/d)

für die Grund- und Behandlungspflege unserer Patienten in ihrem Lebensbereich Zuhause.

Wir bieten:

  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten und kollegialen Team der Sozialstation St. Elisabeth
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit sowie regelmäßige Fortbildungsangebote und Supervision
  • eine Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas mit entsprechenden Sozialleistungen und betrieblicher Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Hansefit
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung im pflegerischen Bereich (Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in, Altenpflegehelfer/in, Krankenpflegehelfer/in, Heilerziehungspfleger/in oder medizinische Fachangestellte)
  • Freude und Einfühlungsvermögen bei der Betreuung von kranken und betagten Menschen
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation eine gute Atmosphäre schaffen
  • Einen Führerschein der Fahrzeugklasse B
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll und teamfähig
  • Sie sind flexibel, mobil und zum Schicht- und Wochenenddienst bereit
  • Kenntnisse im Betriebssystem Vivendi mobil sind wünschenswert
  • Wir freuen uns über Ihre Zusatzqualifikationen wie eine Praxisanleiterausbildung oder eine Fortbildung als Wundexpert*in oder in der Palliative Care

Nähere Informationen zu dieser Stelle können Sie bei dem stellvertretenden Pflegedienstleitung, Herrn Bonnenfant, Telefon 07731 – 969 70 500, oder unter bonnenfant(at)caritas-singen-hegau.de erhalten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter dem Stichwort 2022.01_04 – gerne über das Bewerbungsformular auf unserer Website oder per E-Mail – an:


Caritasverband Singen-Hegau e. V.   
Barbara Tometzki
- Personalsachbearbeitung -
Erzbergerstraße 25
78224 Singen
tometzki@caritas-singen-hegau.de
www.caritas-singen-hegau.de/jobs

Für unsere Sozialstation St. Elisabeth suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Verwaltungskraft (m/w/d) mit einem Stellenumfang von 65%. 

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie untenstehend oder anbei als Download: >> Download.pdf (125 KB) >>

Datum der Veröffentlichung: 11.01.2022

 

Die Caritas Singen-Hegau e.V. ist eine traditionsreiche und zugleich innovative Sozialorganisation in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen, Familien mit Kindern sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch. Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat. Dafür machen wir uns stark. Aus Liebe zum Nächsten.

Rundum gut versorgt mit unserem Pflege- & Betreuungsdienst St. Elisabeth. Wir lassen Menschen mit Pflegebedarf und ihre Angehörigen nicht allein und finden mit unserer umfangreichen Grund- und Behandlungspflege, dem 24-Stunden Bereitschafts-dienst, der Tagespflege, Essen auf Rädern, Haus-wirtschaft, Beratungseinsätzen und vielem mehr gemeinsam eine gute Lösung für alle Beteiligten. In dem jeweiligen Haushalt und Alltag. Genau dort, wo und wie wir gebraucht werden. Damit eine rundum gute Versorgung möglich ist.

Für unsere Sozialstation St. Elisabeth suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Stellenumfang von 65 % eine

Verwaltungskraft (m/w/d)

für das Verordnungs- und Rezeptemanagement im Rahmen des Patientenmanagementes. Sie sind zuständig für den Kontakt zu den Hausärzten im Landkreis Konstanz sowie zu unseren externen Partnern.

Wir bieten:

  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten im engagierten und kollegialen Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit 
  • eine Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas mit entsprechenden Sozialleistungen und betrieblicher Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Hansefit
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung im pflegerischen Bereich (Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in, Altenpflegehelfer/in, Krankenpflegehelfer/in, Heilerziehungspfleger/in oder medizinische/r Fachangestellte/r) wäre von Vorteil
  • Freude und Einfühlungsvermögen bei der Betreuung von kranken und betagten Menschen
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation eine gute Atmosphäre schaffen
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll und teamfähig
  • Kenntnisse im Betriebssystem Vivendi mobil sind wünschenswert

Nähere Informationen zu dieser Stelle können Sie bei dem stellvertretenden Pflegedienstleitung, Herrn Bonnenfant, Telefon 07731 – 969 70 500, oder unter bonnenfant(at)caritas-singen-hegau.de erhalten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter dem Stichwort 2022.01_02 – gerne über das Bewerbungsformular auf unserer Website oder per E-Mail – an:


Caritasverband Singen-Hegau e. V.   
Barbara Tometzki
- Personalsachbearbeitung -
Erzbergerstraße 25
78224 Singen
tometzki@caritas-singen-hegau.de
www.caritas-singen-hegau.de/jobs

Für unser Haus St. Klara suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pädagogische Fachkraft im Gruppendienst (m/w/d) mit einem Stellenumfang von 40-80%. 

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie untenstehend oder anbei als Download: >> Download.pdf (164 KB) >>

Datum der Veröffentlichung: 10.01.2022

 

Die Caritas Singen-Hegau e.V. ist eine traditionsreiche und zugleich innovative Sozialorganisation in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen, Familien mit Kindern sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch. Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat. Dafür machen wir uns stark. Aus Liebe zum Nächsten.

Unser Haus St. Klara liegt im Zentrum von Singen und ist das Zuhause von 41 Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. In allen Lebensbereichen werden sie begleitet von unseren Teams aus Fachkräften der Heilerziehungspflege, Fachkräften aus Pflege und Erziehung, Auszubildenden und Assistenzkräften.
Je sieben Bewohnerinnen und Bewohner leben in Einzelzimmern in einer Wohnung. Die Wohnungen sind ausgestattet mit Wohn- und Esszimmer, Küche, großzügigen Sanitärräumen und Balkon. Die Lage des Hauses direkt am Stadtgarten und in der Nähe der Innenstadt bietet viele Möglichkeiten der Teilhabe am Leben im Sozialraum.

Für unser Haus St. Klara suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Stellenumfang von 40 – 80 % eine

Pädagogische Fachkraft im Gruppendienst (m/w/d)

zur sozialpädagogischen, bedarfsorientierten und individuellen Unterstützung und Assistenz von Menschen mit geistiger Behinderung. Sie begleiten unsere Bewohnerinnen und Bewohner und unterstützen sie bei der Gestaltung des Alltags (Einkauf, Kochen, Arztbesuche usw.) sowie bei administrativen Angelegenheiten (Behördengänge, externe Netzwerkarbeit). Sie helfen bei der psychosozialen Betreuung und gestalten die individuelle Weiterbildung und Freizeitgestaltung mit.

Wir bieten:

  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten im engagierten und kollegialen Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit sowie regelmäßige Fortbildungsangebote
  • eine Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas mit entsprechenden Sozialleistungen und betrieblicher Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Hansefit
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung im pädagogischen oder pflegerischen Bereich (Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in oder Altenpfleger/in), eine vergleichbare Qualifikation oder Erfahrungen in den genannten Bereichen
  • Kompetenz und Empathie im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Sie haben Freude an der kreativen Arbeit mit Klientinnen und Klienten
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation mit vielen unterschiedlichen Gesprächspartnern eine gute Atmosphäre schaffen
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und mobil
  • Sie sind zur Arbeit im Schicht- und Wochenenddienst bereit
  •  

Nähere Informationen zu der Stelle können Sie bei der Einrichtungsleitung, Herrn Stefan Leiber unter 07731 – 797532 oder unter leiber(at)caritas-singen-hegau.de erhalten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter dem Stichwort 2022.01_03 – gerne über das Bewerbungsformular auf unserer Website oder per E-Mail – an:


Caritasverband Singen-Hegau e. V.   
Barbara Tometzki
- Personalsachbearbeitung -
Erzbergerstraße 25
78224 Singen
tometzki@caritas-singen-hegau.de
www.caritas-singen-hegau.de/jobs

Für unseren Förder- und Betreuungsbereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pädagogische Fachkraft (m/w/d) mit einem Stellenumfang von 100%. 

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie untenstehend oder anbei als Download: Download.pdf (124 KB) 

Datum der Veröffentlichung: 04.01.2022

 

Die Caritas Singen-Hegau e.V. ist eine traditionsreiche und zugleich innovative Sozialorganisation in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen, Familien mit Kindern sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch. Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat. Dafür machen wir uns stark. Aus Liebe zum Nächsten.

In unseren Förder- und Betreuungsbereichen finden Menschen mit komplexen Behinderungen ein Arbeits-, Betreuungs- und Pflegeangebot, vergleichbar zur Werkstatt. Unser Ziel ist es, die Fähigkeiten und Kenntnisse so aufzubauen und weiterzuentwickeln, dass dem Menschen mit Behinderung die Teilhabe
am Arbeitsleben möglich wird.

Für unseren Förder- und Betreuungsbereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Stellenumfang von 100 % eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Wir bieten:

  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten im engagierten und kollegialen Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit sowie regelmäßige Fortbildungsangebote
  • eine Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas mit entsprechenden Sozialleistungen und betrieblicher Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Hansefit
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung im pädagogischen oder pflegerischen Bereich (Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in, Altenpfleger/in oder Sozialpädagoge/in) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Freude und Einfühlungsvermögen bei der Betreuung und Förderung von Menschen mit Behinderung
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation eine gute
    Atmosphäre schaffen
  • Sie haben Freude an der kreativen Arbeit mit Klientinnen und Klienten
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und mobil


Nähere Informationen zu der Stelle können Sie bei der Leitung des Förder- und Betreuungsbereichs, Frau Maier, Telefon 07731 – 969 70 350, oder unter maier(at)caritas-singen-hegau.de erhalten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter dem Stichwort 2022.01_01 – gerne über das Bewerbungsformular auf unserer Website oder per E-Mail – an:


Caritasverband Singen-Hegau e. V.   
Barbara Tometzki
- Personalsachbearbeitung -
Erzbergerstraße 25
78224 Singen
tometzki@caritas-singen-hegau.de
www.caritas-singen-hegau.de/jobs

Für unser Haus St. Klara suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Nachtwache (m/w/d) mit einem Stellenumfang von 20-80%. 

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie untenstehend oder anbei als Download: Download.pdf (162 KB) >

Datum der Veröffentlichung: 13.12.2021

 

Die Caritas Singen-Hegau e.V. ist eine traditionsreiche und zugleich innovative Sozialorganisation in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen, Familien mit Kindern sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch. Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat. Dafür machen wir uns stark. Aus Liebe zum Nächsten.

Unser Haus St. Klara liegt im Zentrum von Singen und ist das Zuhause von 41 Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. In allen Lebensbereichen werden sie begleitet von unseren Teams aus Heil-erziehungspflegern, Fachkräften aus Pflege und Erziehung, Auszubildenden und Assistenzkräften.
Je sieben Bewohnerinnen und Bewohner leben in Einzelzimmern in einer Wohnung. Die Wohnungen sind ausgestattet mit Wohn- und Esszimmer, Küche, großzügigen Sanitärräumen und Balkon. Die Lage des Hauses direkt am Stadtgarten und in der Nähe der Innenstadt bietet viele Möglichkeiten der Teilhabe am Leben im Sozialraum.

Für unser Haus St. Klara suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Stellenumfang von 20 – 80 % eine

Nachtwache (m/w/d)

zur persönlichen und pflegerischen Betreuung unserer Bewohnerinnen und Bewohner während der Nacht. An Wochentagen ist der Nachtdienst für die die Zeit zwischen 21.00 Uhr und 6.30 Uhr angesetzt. An Sonn- und Feiertagen sowie an arbeitsfreien Tagen unserer Bewohnerinnen und Bewohner ist der Nachtdienst bis um 8.00 Uhr verlängert. Während Ihrer Tätigkeit im Nachtdienst können auch hauswirtschaftliche Tätigkeiten anfallen.

 

Wir bieten:

  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten im engagierten und kollegialen Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit sowie regelmäßige Fortbildungsangebote
  • eine Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas mit entsprechenden Sozialleistungen und betrieblicher Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Hansefit
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung im pädagogischen oder pflegerischen Bereich (Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in oder Altenpfleger/in) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Die Bereitschaft und das eigene Zutrauen, während des Nachtdienstes im Haus die/der erste Ansprechpartner/in für die Bewohnerinnen und Bewohner zu sein
  • Kompetenz und Empathie im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation mit vielen unterschiedlichen Gesprächspartnern eine gute Atmosphäre schaffen
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und mobil
  • Sie sind zur Arbeit im Schicht- und Wochenenddienst bereit
     

Nähere Informationen zu der Stelle können Sie bei der Einrichtungsleitung, Herrn Stefan Leiber unter 07731 – 797532 oder unter leiber(at)caritas-singen-hegau.de erhalten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter dem Stichwort 2021.12_01 – gerne über das Bewerbungsformular auf unserer Website oder per E-Mail – an:


Caritasverband Singen-Hegau e. V.   
Barbara Tometzki
- Personalsachbearbeitung -
Erzbergerstraße 25
78224 Singen
tometzki@caritas-singen-hegau.de
www.caritas-singen-hegau.de/jobs

Für unser Kinder- und Familienzentrum St. Nikolaus suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Familienberatung (m/w/d) mit einem Stellenumfang von 60-70%. 

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie untenstehend oder anbei als Download: Download.pdf (127 KB) >

Datum der Veröffentlichung: 08.12.2021

 

Die Caritas Singen-Hegau e.V. ist eine traditionsreiche und zugleich innovative Sozialorganisation in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen, Familien mit Kindern sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch. Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat. Dafür machen wir uns stark. Aus Liebe zum Nächsten.

In unseren neun Kindertagesstätten in Singen setzen wir uns mit Fachwissen und Engagement für unsere Kinder und ihre Eltern ein. Und zwar aus vollem Herzen und mit einem hohen Verantwortungsbewusstsein – die liebevolle Begleitung und der respektvolle Umgang mit den uns anvertrauten Kindern ist für uns selbstverständlich.

Für unser Familienzentrum mit Kita & Krippe St. Nikolaus suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Stellenumfang von 60 - 70 % eine

Familienberatung (m/w/d)

Das Familienzentrum St. Nikolaus in der Singer Südstadt hat drei Kita- und zwei Krippengruppen mit insgesamt 89 Kindern und bietet Öffnungszeiten bis maximal 15:30 Uhr. Als Familienberatung unterstützen Sie die Kinder und Familien dabei, sich im Familienzentrum St. Nikolaus wohl und beheimatet zu fühlen. Damit sollen Fragen, Gedanken, Freude aber auch Ängsten Raum gegeben werden. Denn wir sind der Meinung: nur wenn Familien in Balance sind, können sich die Kinder frei entfalten. 

Wir bieten:

  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten im engagierten und kollegialen Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit sowie regelmäßige Fortbildungsangebote
  • eine Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas mit entsprechenden Sozialleistungen und betrieblicher Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Hansefit
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • Hochschulabschluss (BA, MA, Diplom, Abschluss Berufsakademie, Duale Hochschule) in Sozialarbeit, Sozialpädagogik bzw. vergleichbare Studiengänge im Sozialwesen
  • Zusätzlich wünschenswert: Fort- bzw. Weiterbildung zum Elternbegleiter oder vergleichbare Weiterbildung in systemischer Beratung o.Ä.
  • Freude und Einfühlungsvermögen bei der Betreuung von Kindern
  • Kompetenz und Empathie im Umgang mit Menschen aus anderen Kulturen und vielfältigen Lebenssituationen
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung, sind kreativ und können durch eine gelungene Kommunikation eine gute Atmosphäre schaffen
  • Sie arbeiten selbständig, flexibel, sind verantwortungsvoll und teamfähig

Die Stelle ist derzeit wegen Mutterschutzfristen bis 24.07.2022 und der sich eventuell daran anschließenden Elternzeit befristet.

Nähere Informationen zu dieser Stelle können Sie bei Leitung des Familienzentrums, Frau Zahirovic, Telefon 07731 – 22218 oder unter kita.nikolaus(at)caritas-singen-hegau.de erhalten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter dem Stichwort 2021.12_02 – gerne über das Bewerbungsformular auf unserer Website oder per E-Mail – an:


Caritasverband Singen-Hegau e. V.   
Barbara Tometzki
- Personalsachbearbeitung -
Erzbergerstraße 25
78224 Singen
tometzki@caritas-singen-hegau.de
www.caritas-singen-hegau.de/jobs

Für unsere Werkstatt Team Pirmin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pflegefachkraft (m/w/d) mit einem Stellenumfang von 60-80%. 

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie untenstehend oder anbei als Download: Download.pdf (121 KB) >

Datum der Veröffentlichung: 29.11.2021

Die Caritas Singen-Hegau e.V. ist eine traditionsreiche und zugleich innovative Sozialorganisation in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen, Familien mit Kindern sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch. Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat. Dafür machen wir uns stark. Aus Liebe zum Nächsten.

In unseren Werkstätten bringt sich jeder mit genau den Fähigkeiten ein, die er hat. Das ist unser Erfolgsrezept. Viele Unternehmen der Region profitieren genau davon – und sind seit Jahren unsere Partner: Die Arbeitsbereiche der Caritas Singen-Hegau bieten mit mehr als 250 Mitarbeitenden an fünf Standorten ein breites Spektrum an Dienstleistungen und Produktionsmöglichkeiten.


Für unsere Werkstatt Team Pirmin in Singen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Beschäftigungsumfang von 60 - 80 % eine

Pflegefachkraft (m/w/d)

für die pflegerische Versorgung unserer Klientinnen und Klienten.

Wir bieten:

  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten und kollegialen Team der Werkstatt Team Pirmin
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit sowie regelmäßige Fortbildungsangebote und Supervision
  • eine Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas mit entsprechenden Sozialleistungen und betrieblicher Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Hansefit
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung im pflegerischen Bereich (Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in, Heilerziehungspfleger/in oder medizinische Fachangestellte)
  • Freude und Einfühlungsvermögen bei der Betreuung von Menschen mit Behinderung
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation eine gute Atmosphäre schaffen
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll und teamfähig
  • Sie sind mobil und haben Freude an der pflegerischen Versorgung unserer Klientinnen und Klienten

Nähere Informationen zu dieser Stelle können Sie bei der Leitung der Werkstatt Team Pirmin, Frau Hörr, Telefon 07731 – 969 70 303, oder unter hoerr(at)caritas-singen-hegau.de erhalten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter dem Stichwort 2021.11_05 – gerne über das Bewerbungsformular auf unserer Website oder per E-Mail – an:


Caritasverband Singen-Hegau e. V.   

Barbara Tometzki

- Personalsachbearbeitung -

Erzbergerstraße 25

78224 Singen

tometzki@caritas-singen-hegau.de

www.caritas-singen-hegau.de/jobs

Für unsere Tagespflege St. Elisabeth suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pflegefachkraft (m/w/d) mit einem Stellenumfang von 60-100%. 

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie untenstehend oder anbei als Download: Download.pdf (127 KB) >

Datum der Veröffentlichung: 29.11.2021

Die Caritas Singen-Hegau e.V. ist eine traditionsreiche und zugleich innovative Sozialorganisationen in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen, Familien mit Kindern sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch. Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat. Dafür machen wir uns stark. Aus Liebe zum Nächsten.

Daheim im eigenen Bett zu schlafen, ist einfach das Schönste. Darum schlagen wir mit unserer Tagespflege eine Brücke: Ältere betreuungsbedürftige Menschen sind tagsüber in einer kleinen Gruppe aus maximal 16 Personen pro Tag geborgen. Die Tagespflege ist eine gute Lösung zwischen stationärer und ambulanter Pflege – und eine echte Entlastung für pflegende Angehörige.

Für unsere Tagespflege St. Elisabeth suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Beschäftigungsumfang von 60 – 100% eine

Pflegefachkraft (m/w/d)

für die Versorgung und Behandlungspflege unserer Gäste.

 

Wir bieten:

  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten und kollegialen Team der Tagespflege St. Elisabeth
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit sowie regelmäßige Fortbildungsangebote und Supervision
  • eine Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas mit entsprechenden Sozialleistungen und betrieblicher Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Hansefit
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

 

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung im pflegerischen Bereich (Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in, Altenpflegehelfer/in, Krankenpflegehelfer/in, Heilerziehungspfleger/in oder medizinische Fachangestellte)
  • Freude und Einfühlungsvermögen bei der Betreuung von kranken und betagten Menschen
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation eine gute Atmosphäre schaffen
  • Einen Führerschein der Fahrzeugklasse B
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll und teamfähig
  • Sie sind flexibel, mobil und zum Schicht- und Wochenenddienst bereit
  • Kenntnisse im Betriebssystem Vivendi mobil sind wünschenswert
  • Wir freuen uns über Ihre Zusatzqualifikationen wie eine Praxisanleiterausbildung oder eine Fortbildung als Wundexpert*in oder in der Palliative Care Tage

 

Nähere Informationen zu dieser Stelle können Sie bei der Pflegedienstleitung, Frau Höflacher, Telefon 07731 – 969 70 500, oder unter hoeflacher(at)caritas-singen-hegau.de erhalten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter dem Stichwort 2021.11_04 – gerne über das Bewerbungsformular auf unserer Website oder per E-Mail – an:                                                           

Caritasverband Singen-Hegau e. V.              

Barbara Tometzki

- Personalsachbearbeitung -

Erzbergerstraße 25

78224 Singen

tometzki(at)caritas-singen-hegau.de

www.caritas-singen-hegau.de/jobs

Für unser Haus St. Klara suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Einrichtungsleitung (m/w/d) mit einem Stellenumfang von 50-100%. 

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie untenstehend oder anbei als Download: Download.pdf (159 KB) >

Datum der Veröffentlichung: 22.11.2021

 

Die Caritas Singen-Hegau e.V. ist eine traditionsreiche und zugleich innovative Sozialorganisation in Singen und in der Region Hegau. Wir schauen hin und helfen mit unseren sozialen Dienstleistungen und Angeboten Menschen mit Behinderungen, Kranken, Alten und Menschen in schwierigen Lebenssituationen, Familien mit Kindern sowie Menschen am Rande der Gesellschaft – das ist unser Anspruch.
Die Basis dafür sind unsere christlichen Werte: Denn es geht um die Würde und Selbstbestimmung eines jeden Menschen und um sozialen Halt – ganz egal welche Weltanschauung, Herkunft oder welchen Glauben jemand hat.

Unser Haus St. Klara liegt im Zentrum von Singen und ist das Zuhause von 41 Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. In allen Lebensbereichen werden sie begleitet von unseren Teams aus Heilerziehungspflegern, Fachkräften aus Pflege und Erziehung, Auszubildenden und Assistenzkräften.
Je sieben Bewohnerinnen und Bewohner leben in Einzelzimmern in einer Wohnung. Die Wohnungen sind ausgestattet mit Wohn- und Esszimmer, Küche, großzügigen Sanitärräumen und Balkon. Die Lage des Hauses direkt am Stadtgarten und in der Nähe der Innenstadt bietet viele Möglichkeiten der Teilhabe am Leben im Sozialraum.

Für unser Haus St. Klara suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Stellenumfang von 50 – 100 % eine

Einrichtungsleitung (m/w/d)

Als Einrichtungsleitung tragen Sie Verantwortung für die konzeptionelle Ausrichtung des Hauses. In Zusammenarbeit mit internen und externen Ansprechpartnern unterstützen Sie die Gestaltung des Wohn- und Lebensraumes der BewohnerInnen unter der Berücksichtigung der selbstbestimmten Teilhabe und verantworten die Betreuungsmaßnahmen in Absprache mit den BewohnerInnen sowie den Mitarbeitenden. Sie unterstützen bei der Personalführung vor Ort und entwickeln die Teamkultur aktiv weiter.

Wir bieten:

  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten im engagierten und kollegialen Team
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit sowie regelmäßige Fortbildungsangebote
  • eine Vergütung nach anerkannt gutem Tarif der Caritas mit entsprechenden Sozialleistungen und betrieblicher Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Hansefit
  • Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

Sie bringen mit:

  • Ein Studium der Sozialpädagogik/Sozialen Arbeit/Heilpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kompetenz und Empathie im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation mit vielen unterschiedlichen Gesprächspartnern eine gute Atmosphäre schaffen
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und mobil

Nähere Informationen zu der Stelle können Sie bei der Fachbereichsleitung des Bereichs Wohnen, Frau Judith Wohnfurter, unter 07731-969 70 405 oder unter wohnfurter(at)caritas-singen-hegau.de  erhalten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter dem Stichwort 2021.11_03 – gerne über das Bewerbungsformular auf unserer Website oder per E-Mail – an:

Caritasverband Singen-Hegau e. V.
Barbara Tometzki
- Personalsachbearbeitung -
Erzbergerstraße 25
78224 Singen
tometzki(at)caritas-singen-hegau.de
www.caritas-singen-hegau.de/jobs

Für unsere Sozialstation St. Elisabeth suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Hauswirtschaftliche Hilfskraft (m/w/d) mit einem Stellenumfang von 40 - 100%. Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie anbei als Download.

Download.pdf (88 KB) >

Datum der Veröffentlichung: 30.06.2021

Für unsere Sozialstation St. Elisabeth suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pflegehilfskraft (m/w/d) mit einem Stellenumfang von 50 - 100%. Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie anbei als Download.

Download.pdf (89 KB) >

Datum der Veröffentlichung: 30.06.2021

Kontakt

Barbara Tometzki
Personalsachbearbeitung

Erzbergerstraße 25
78224 Singen

E-Mail:

tometzki(at)caritas-singen-hegau.de

Tel.:

07731 - 96 970 -173

Fax:

07731 - 96 970 -129

Marion Land
Personalsachbearbeitung

Erzbergerstraße 25
78224 Singen

E-Mail:

land(at)caritas-singen-hegau.de

Tel.:

07731 - 96 970 -172

Fax:

07731 - 96 970 -129

Sabine Nägele
Personalsachbearbeitung

Erzbergerstraße 25
78224 Singen

E-Mail:

naegele(at)caritas-singen-hegau.de

Tel.:

07731 - 96 970 -174

Fax:

07731 - 96 970 -129

Corona-Pandemie

Die Gesundheit und die Sicherheit von alten und pflegebedürftigen Menschen, Kindern und ihren Familien, Menschen in Not sowie Menschen mit einer Behinderung stehen für uns als Caritas an erster Stelle. Daher beobachten wir die Corona Pandemie sehr aufmerksam und passen unsere Sicherheitskonzepte und Schutzmaßnahmen immer aktuell an. Als Caritasverband werden wir alles dafür tun, dass wir Ihnen weiterhin eine gute, verlässliche und sichere Hilfe und Unterstützung anbieten können.

Herzliche Grüße – und bleiben Sie vor allem gesund!
Wolfgang Heintschel und Oliver Kuppel