Jobs als Freund und Helfer zu vergeben!

Jobs als Freund und Helfer zu vergeben!

Eines versprechen wir Ihnen gerne: Langweilig wird es hier nicht. Jedenfalls haben das unsere FSJler, Praktikantinnen und Praktikanten allesamt bestätigt. Alle waren und sind mit sehr viel Freude dabei, sammeln wertvolle Erfahrungen mit unterschiedlichsten Menschen und lernen sich dadurch selbst besser kennen. Sich bei einem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) oder beim Bundesfreiwilligendienst (BFD) zu engagieren, macht Sinn und Spaß. Wäre das nicht auch was für Sie? Sie möchten gerne ein Vorpraktikum für ein Studium machen oder wollen ein Praxissemester einlegen? Dann kommen Sie zu uns. Wir sind Ihr Partner!

 

Sie bekommen:

  • vielfältige Arbeitsfelder und Tätigkeiten
  • Kontakt zu engagierten Kolleginnen / Kollegen
  • Einblick in die Arbeit eines Wohlfahrtsverbandes und in die Arbeitswelt für und mit Menschen
  • eine Vergütung von 370 Euro monatlich
  • bei Bedarf Unterstützung bei der Suche nach einer Unterkunft
  • pädagogische Begleitung und Seminare
  • eine Sozialversicherung für die Zeit im FSJ oder BFD
  • ein Abschlusszeugnis

 

Und hier könnten Sie starten:

Werkstätten für Menschen mit Behinderung in Singen oder Stockach
Förder- und Betreuungsbereiche in Singen und Stockach
Wohnheim für Menschen mit Behinderung in Singen und Stockach
Seniorenbetreuung für Menschen mit Behinderung in Singen
Außenwohngruppen für Menschen mit Behinderung in Singen
Hier geht's zum PDF mit genaueren Infos (660 KB) >


Lesen Sie hier Erfahrungsberichte von unseren FSJ-lern (PDF 830 KB) >

 

Hier geht es zum Bewerbungsformular >

Praktikum im Bereich Beratungsangebote

Praktikum im Bereich Beratungsangebote

Immer ein offenes Ohr und eine Lösung

Für viele Menschen sind wir der klassische Strohhalm: Wir sehen Not, haben immer ein offenes Ohr und stehen den Menschen mit Rat, Tat und Lösungswegen fest zur Seite. Ob bei finanziellen Schwierigkeiten oder in familiären Notlagen, unsere Beratungsangebote sind breit gefächert. Ebenso vielfältig sind die Lerneffekte, die bei einem Praktikum quer durch unsere Beratungsdienstleistungen entstehen. Und zwar jeden Tag aufs Neue.


Was Sie bei uns lernen:

  • sämtliche Unterstützungsmöglichkeiten für Menschen mit Beratungsbedarf
  • den Aufbau des deutschen Sozialsystems
  • Kenntnisse und Einblicke in die Lebenswelten der verschiedensten Zielgruppen der Caritas: Geflüchtete, Menschen mit Migrationshintergrund oder in finanziellen Notlagen etc.
  • Kenntnisse rund um die Leistungen der Sozialgesetzbücher etc.


Das Praktikum ist richtig:

  • wenn Sie im Bereich der Sozialen Arbeit Ihre Zukunft sehen
  • wenn Sie in dieses Berufsfeld hineinschnuppern wollen
  • wenn Sie einen optimalen Einstieg in Ihr Studium oder Ihre Ausbildung suchen

 

Hier geht es zum Bewerbungsformular >

Kontakt

Sarah Schwenk
FSJ – Koordination, Mentoring

Lise-Meitner-Str. 7
78224 Singen

E-Mail:

schwenk(at)caritas-singen-hegau.de

Tel.:

07731 - 96 970 -307

 

 

Bewerbungsbogen:

Bewerbungsbogen für den Freiwilligendienst Ü27

Corona-Pandemie

Die Gesundheit und die Sicherheit von alten und pflegebedürftigen Menschen, Kindern und ihren Familien, Menschen in Not sowie Menschen mit einer Behinderung stehen für uns als Caritas an erster Stelle. Daher beobachten wir die Corona Pandemie sehr aufmerksam und passen unsere Sicherheitskonzepte und Schutzmaßnahmen immer aktuell an. Als Caritasverband werden wir alles dafür tun, dass wir Ihnen weiterhin eine gute, verlässliche und sichere Hilfe und Unterstützung anbieten können.

Herzliche Grüße – und bleiben Sie vor allem gesund!
Wolfgang Heintschel und Oliver Kuppel