Individuelle Betreuung von Menschen mit Behinderung

Individuelle Betreuung von Menschen mit Behinderung

Familien, die ihre jungen oder bereits erwachsenen Angehörigen zu Hause versorgen und pflegen, sind im Alltag besonders herausgefordert. Die körperliche und seelische Belastbarkeit kommt da schnell an ihre Grenzen. Damit es gar nicht erst so weit kommt, gibt es den Familienunterstützenden Dienst der Caritas. Unser Ziel ist es, die ganze Familie zu unterstützen und zu entlasten. Damit jedes Familienmitglied Zeit und Raum findet, Kraft zu schöpfen. Langfristige und vertrauensvolle Betreuung und Unterstützung ist unser Ziel.

 

Wir sind für Sie da:

  • mit qualifizierten Ehrenamtlichen und FSJlern
  • zur stunden- und tageweisen Betreuung
  • in und außerhalb der Familie
  • regelmäßig nach ihrem Bedarf
  • und helfen bei allen Fragen zu Kostenerstattung, Finanzierung, Antragstellung und Abrechnung

Kontakt

Andrea Klement-Schumacher
Leitung

Erzbergerstr. 25
78224 Singen

E-Mail:

klement-schumacher(at)caritas-

singen-hegau.de

Tel.:

07731 - 96 970 -495

Fax:

07731 - 96 970 -499

Corona-Pandemie

Die Gesundheit und die Sicherheit von alten und pflegebedürftigen Menschen, Kindern und ihren Familien, Menschen in Not sowie Menschen mit einer Behinderung stehen für uns als Caritas an erster Stelle. Daher beobachten wir die Corona Pandemie sehr aufmerksam und passen unsere Sicherheitskonzepte und Schutzmaßnahmen immer aktuell an. Als Caritasverband werden wir alles dafür tun, dass wir Ihnen weiterhin eine gute, verlässliche und sichere Hilfe und Unterstützung anbieten können.

Herzliche Grüße – und bleiben Sie vor allem gesund!
Wolfgang Heintschel und Oliver Kuppel