„Hilf mir es selbst zu tun.“

Kita & Krippe Don Bosco

In der liebevollen und großzügigen Atmosphäre von Don Bosco arbeiten wir nach den Ansätzen von Maria Montessori: „Hilf mir, es selbst zu tun. Dann hilfst du mir, ich selbst zu werden.“ In diesem Sinne steht Ihr Kind bei uns als individuelles, einzigartiges und selbständiges Wesen im Mittelpunkt. Bewegung und Singen gehören für uns zu einer gesamtheitlichen Entwicklung dazu. Darum arbeiten wir mit der Musikschule Singen zusammen und treffen uns gemeinsam mit Senioren aus der benachbarten Wohnanlage zu einem Singkreis. Zudem nehmen wir am Bewegungskonzept der Stadt Singen teil. 

Außerdem:

  • Wir dokumentieren die Entwicklung Ihres Kindes
  • Großzügige Gruppenräume mit Kinderküchen
  • Schöne Außenspielbereiche
  • Attraktive Spielecken im Flur
  • Großzügige Turnhalle

Angebote:

 

Kindertagesstätte Don Bosco
Uhlandstr. 37
78224 Singen

Öffnungszeiten:
1 Krippe: 7.30 – 14.30 Uhr
2 Kitas: 7.30 – 13.30 Uhr
1 Kita: 7.30 – 14.30 Uhr

Kontakt

Karin Bähn
Leitung 

E-Mail:

kita.donbosco(at)caritas-singen-hegau.de

Tel.:

07731 - 429 82

Clarisse Zintel
Familienberatung

E-Mail:

familienberatung.donbosco(at)caritas-singen-hegau.de

Tel.:

07731 - 921 94 70

Andrea Roth
Fachkraft für Sprache, Inklusion & Zusammenarbeit mit Eltern

E-Mail:

sprache.donbosco(at)caritas-singen-hegau.de

Tel.:

07731 - 186 68 66

Corona-Pandemie

Die Gesundheit und die Sicherheit von alten und pflegebedürftigen Menschen, Kindern und ihren Familien, Menschen in Not sowie Menschen mit einer Behinderung stehen für uns als Caritas an erster Stelle. Daher beobachten wir die Corona Pandemie sehr aufmerksam und passen unsere Sicherheitskonzepte und Schutzmaßnahmen immer aktuell an. Als Caritasverband werden wir alles dafür tun, dass wir Ihnen weiterhin eine gute, verlässliche und sichere Hilfe und Unterstützung anbieten können.

Herzliche Grüße – und bleiben Sie vor allem gesund!
Wolfgang Heintschel und Oliver Kuppel