Preise unserer Kitas & Krippen

Wertvoll, aber nicht unbezahlbar: Die Betreuungsangebote unserer Kitas und Krippen sind sehr unterschiedlich. Entsprechend variieren die Gebühren, je nachdem, welche Angebote Sie nutzen. Grundsätzlich gilt:

  • Die Betreuungs- und Verpflegungsgebühren fallen nur für 11 Monate im Kindergartenjahr an. Der August ist gebührenfrei.
  • Wenn Geschwisterkinder gleichzeitig eine Kita oder Krippe besuchen, gilt für das ältere Kind die ermäßigte Gebühr.
  • Ab dem dritten Geschwisterkind ist der Beitrag für das älteste Kind in der Kita gebührenfrei. Die Verpflegungsgebühr fällt jedoch für jedes Kind an.
  • Wenn Sie einen Krippenplatz buchen, gehört das warme Mittagessen kostenpflichtig dazu. 

Corona-Pandemie

Die Gesundheit und die Sicherheit von alten und pflegebedürftigen Menschen, Kindern und ihren Familien, Menschen in Not sowie Menschen mit einer Behinderung stehen für uns als Caritas an erster Stelle. Daher beobachten wir die Corona Pandemie sehr aufmerksam und passen unsere Sicherheitskonzepte und Schutzmaßnahmen immer aktuell an. Als Caritasverband werden wir alles dafür tun, dass wir Ihnen weiterhin eine gute, verlässliche und sichere Hilfe und Unterstützung anbieten können.

Herzliche Grüße – und bleiben Sie vor allem gesund!
Wolfgang Heintschel und Oliver Kuppel