KoBV

Mit KoBV ins Berufsleben starten

Die Schule ist fertig und das Berufsleben hat noch nicht begonnen – in dieser Phase bietet die „Kooperative berufliche Bildung und Vorbereitung“ (KoBV) Unterstützung und Orientierung: Während eines 11 bis 18 monatelangen Praktikums trainieren Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten und arbeitsrelevanten Kompetenzen, damit Sie im Anschluss erfolgreich und selbstbestimmt am Arbeitsleben teilhaben können.

KoBV ist eine Initiative der Agentur für Arbeit, der Schulverwaltung und dem Integrationsamt. Die Initiative richtet sich an junge Menschen, die in der Regel die Berufsvorbereitende Einrichtung (BVE) durchlaufen haben. Der Jobcoach der Caritas begleitet Sie selbstverständlich dabei.

Alle Informationen zum KoBV finden Sie in unserem Flyer.

 

 

 

Ihr Jobcoach

Gerd Biedermann
Jobcoach, KoBV

Hohentwielstraße 6/1
78315 Radolfzell

E-Mail:

biedermann(at)caritas-singen-hegau.de

Tel.:

Mobil:

07732 - 93 80 59 20

0176 - 11 95 61 03

Corona-Pandemie

Die Gesundheit und die Sicherheit von alten und pflegebedürftigen Menschen, Kindern und ihren Familien, Menschen in Not sowie Menschen mit einer Behinderung stehen für uns als Caritas an erster Stelle. Daher beobachten wir die Corona Pandemie sehr aufmerksam und passen unsere Sicherheitskonzepte und Schutzmaßnahmen immer aktuell an. Als Caritasverband werden wir alles dafür tun, dass wir Ihnen weiterhin eine gute, verlässliche und sichere Hilfe und Unterstützung anbieten können.

Herzliche Grüße – und bleiben Sie vor allem gesund!
Wolfgang Heintschel und Oliver Kuppel