2019

11.03.2019 Workshop „Stärkung und Selbstfürsorge“

Der Caritasverband Singen-Hegau lädt alle Interessierten zu dem Workshop "Stärkung und Selbstfürsorge" am 6. April 2019 ein. Dieses Angebot findet im Rahmen der „Wir Frauen in Singen“-Veranstaltungen statt, in Zusammenarbeit mit AMICA e.V., einer Hilfsorganisation für Mädchen und Frauen. Es geht es um die Erforschung eigener Stärken, das Erleben eigener Grenzen,  um achtsame Begegnungen sowie Selbstreflexion mit künstlerischen Methoden.  Bitte melden Sie sich bis zum 29.3.2019 unter abrasheva(at)caritas-singen-hegau.de an. Der Workshop findet von 10:00-13:00 Uhr in der Freiheitstr. 15 in Singen statt. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen finden Sie hier>

4.3.2019 Förder- und Betreuungsbereich St. Klara näht Fasnachtsbändel

Der Förder- und Betreuungsbereich St. Klara hat mit seinen Klient*innen die neue Fasnachtsdekoration für den Umzug in Wald genäht. So entstand eine über einen Kilometer lange Stoffgirlande, die nun den Umzugsweg in Wald dekoriert.

Weiter Informationen finden Sie im Südkurier-Artikel>

30.1.2019 Schulungsreihe für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit

Was tun bei drohender Abschiebung

Freitag, 15.2.2019, 19:00-21:30 Uhr, Gemeindesaal der Liebfrauenkirche, Uhlandstr. 39, Singen. Infoabend mit Sebastian Röder, Flüchtlingsrat Baden-Württemberg. 

>Hier gibt es nähere Informationen

20.1.2019 Come together - dance together – Stimmungsvolle Party im TOP10

Bei der Neuauflage von come together dance together am Sonntag, den 20.1.2019 im TOP10, feierten über 1000 Menschen mit und ohne Behinderung eine fröhliche Party. Das inklusive Organisations-Team, unter der Leitung von Martina Kaiser, stellte ein abwechslungsreiches Showprogramm zusammen. Unsere Sergeant Pirmin‘s Lonely Heart Club Band heizte den vielen Gästen im TOP10  gut ein. Die beiden Tanzgruppen Happy Kidzz und Groove animierten zum Mittanzen. Nach dem Showkochen mit den Starköchen Dirk Hoberg und Jochen Fecht, setzte Chris Metzger einen fulminanten Schlusspunkt: er rockte die Bühne mit seinen Fans– sicher ein unvergesslicher Moment für viele begeisterte Besucher. Ein herzliches Dankeschön gilt auch unserem Partner TOP 10 für ihr soziales Engegement. So spendet das TOP10 den Erlös aus der Tombola, den Speisen und Getränken sowie den Entgelten ihrer Mitarbeiter, die an diesem Nachmittag ehrenamlich gearbeitet haben,  der Caritas Singen-Hegau.

17.1.2019 Unser Team bei der Vesperkirche 2019

Mit 21 Kolleginnen und Kollegen war die Caritas Singen-Hegau im Einsatz bei der Singener Vesperkirche. Zum 4. Mal verwandelte sich die Lutherkirche zum „Gasthaus am Weg“. Es hat sichtlich Spaß gemacht: ob hinter der Kuchentheke, bei der Essensausgabe, der Geschirrannahme und dem Bedienen der Gäste. Bei den vielen Begegnungen und Gesprächen spürten wir alle die besondere Atmosphäre und das gute Miteinander in der Vesperkirche.

18.01.2019 • Südkurier
„Kinder in der Südstadt haben einen neuen Treffpunkt“
Hier geht's zum Artikel >

2018

21.11.2018 • Wochenblatt
„Ein leuchtendes Zeichen setzen“
Hier geht's zum Artikel >

19.11.2018 • Südkurier
„Caritas erinnert an Elend in Ukraine“
Hier geht's zum Artikel >

24.10.2018 • Wochenblatt
"Frischer Geist hält Einzug in neue Räume"
Hier geht's zum Artikel >

17.10.2018 • Südkurier
"Moderner, einfacher, peppiger: Die Caritas arbeitet an ihrem Erscheinungsbild"
Hier geht's zum Artikel >

17.10.2018 • Singener Wochenblatt:
"Frischer Geist hält Einzug in neue Räume"
Hier geht's zum Artikel >

08.05.2018 • Singener Wochenblatt:
"Zimmer auf die Straße" als Ausrufezeichen
Hier geht's zum Artikel >

07.05.2018 • Südkurier
Caritas-Aktion zur Wohnraumnot in der Singener Fußgängerzone
Hier geht's zum Artikel >

26.03.2018 • Singener Wochenblatt
Caritas-Aktion zur Wohnraumnot in der Singener Fußgängerzone
Hier geht's zum Artikel >

25.03.2018 • Südkurier
Neue Funktion für die Villa Wetzstein / Der erste Gebäudetrakt für das Singener Hospizzentrum ist fertig. Das Interesse der Besucher beim Tag der offenen Tür ist groß.
Hier geht's zum Artikel >

21.03.2018 • Singener Wochenblatt:
Was leistet »Horizont«?
Vortrag über die Situation der Hospizarbeit in unserer Region
Hier geht's zum Artikel >

17.02.2018 • Singener Wochenblatt:
Hospizarbeit im Hegau / Vortrag im Bürgersaal
Hier geht's zum Artikel >

15.01.2018 • Südkurier:
Inklusives Projekt am Klinikum geht weiter
Hier geht's zum Artikel >

14.01.18 • Südkurier:
Hartnäckigkeit zahlt sich aus
Hier geht's zum Artikel >

12.01.2018 • Singener Wochenblatt:
»Good News« für das Projekt »Klaro« / Zittern um Zuschuss zur Weiterführung hat ein Ende
Hier geht's zum Artikel >

12.01.2018 • Singener Wochenblatt:
»Inklusives Krankenhaus« kommt bestens an« / Erste Bilanz nach einem Jahr mit dem Projekt für Patienten mit Behinderung
Hier geht's zum Artikel >

2017

28.12.2017 • Singener Wochenblatt:
Wo Inklusion gelebt wird / Banges Warten auf Weiterförderung
Hier geht's zum Artikel >

27.12.2017 • Südkurier:
Wer war Emma Wetzstein?
Hier geht's zum Artikel >

18.12.2017 • Singener Wochenblatt:
Gleich sechs Inklusionspreise zum Start
Hier geht's zum Artikel >

11.12.2017 • Südkurier:
Im Alter nicht alleine sein: Land, Kreis und Caritas werben um Ruhestandslotsen für behinderte Menschen
Hier geht's zum Artikel >

21.11.2017 • Singener Wochenblatt:
Grünes Licht für St. Pirmin 2
Hier geht's zum Artikel >

21.07.2017 • Südkurier:
Singen legt den Grundstein für ein neues Miteinander
Hier geht's zum Artikel >

Caritasverband Singen-Hegau e.V.

Erzbergerstr. 25
78224 Singen
Tel. 07731 - 96 970 -0
E-Mail: info(at)caritas-singen-hegau.de

 

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag:
9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Montag bis Donnerstag:
14.00 bis 16.00 Uhr